Spinat-Gnudi mit Tomatensoße
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Spinat-Gnudi mit Tomatensoße

  • 45 Min.
  • 45 Min.
  • 4 Personen
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 100 g Parmesan in Stücken
Topf
Zeit
00
06
Temperatur
0
Kochmodus
10.0
  • 500 g Ricotta über Nacht abgetropft
  • 250 g Spinat (TK) aufgetaut, Feuchtigkeit ausgepresst
  • 2 Eier
  • Abrieb von 1 unbehandelten Zitrone
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 150 g Mehl Type 405
Topf
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
4.0

Guten Appetit


Schritt 01/07

Gnudi sind viel bekömmlicher als Gnocchi und ein schönes, leichtes Abendessen für die Familie. Wenn ihr mögt, könnt ihr sie am nächsten Tag in einer Pfanne braten, um eine Variation dieser gedämpften Knödel zu zaubern. Ihr könnt der Soße weiteres Gemüse, wie z. B. spiralförmige Zucchini, hinzufügen, um ein sommerliches Gericht zu kreieren. Die Gnudi am besten über Nacht kalt stellen, ehe sie gedünstet werden, damit sie fest werden und nicht zerfallen. Wenn ihr wenig Zeit habt, geht es auch, ohne sie vorher kühl zu stellen.

Zubereitungsschritte

1

Parmesan in den Mixtopf geben und 6 Sek. | Stufe 10 zerkleinern. Ricotta, Spinat, Eier, Zitronenabrieb, 2 Prisen Pfeffer sowie das Mehl zufügen und alles 5 Sek. | Stufe 4 vermengen.

2

Etwas Grieß auf einen großen Teller streuen. Jeweils 1 EL der Ricotta-Mischung auf den Grieß geben und zur Kugel rollen. Die Masse reicht für etwa 25–30 Gnudi, je nachdem, wie groß ihr sie macht.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
100{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gParmesan, in Stücken
500{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gRicotta, über Nacht abgetropft
250{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gSpinat (TK), aufgetaut, Feuchtigkeit ausgepresst
2{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
Abrieb von 1{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}}unbehandelten Zitrone
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Tausende Premium-Rezepte für alle Modelle des Thermomix®
  • Zugriff auf alle "mein Zaubertopf" Magazine, Bücher und Sonderhefte.
  • Hunderte Rezept-Kollektionen, Ernährungspläne, Kochschule u.v.m.
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen