• TM31
  • TM5
  • TM6

Überbackene Vollkornpfannkuchen

  • 30 Min.
  • 1 Std. 10 Min.
  • 4 Personen
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen.

  • 250 g Milch
  • 2 Eier
  • 125 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Prise Salz
00
20
0
4.0
  • Teig umfüllen und 30 Min. ruhen lassen. Inzwischen...
  • Mixtopf spülen und trocknen.
  • 100 g Walnusskerne
00
04
0
6.0
  • Walnusskerne umfüllen.
  • 1 Zwiebel halbiert
00
05
0
5.0
  • Mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 10 g Rapsöl
03
00
120
2.0
  • 500 g Wirsing in Stücken
00
20
0
4.5
  • 80 g Wasser
  • 0.5 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 0.5 TL Salz
  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
  • zerkleinerte Walnusskerne
10
00
100
2.0
  • 250 g Magerquark
  • 1 Eigelb
  • Quark sowie Eigelb mithilfe des Spatel unterheben und den Wirsing umfüllen. Mixtopf spülen und trocknen.
  • 50 g Greyerzer in Stücken
00
15
0
10.0
  • Greyerzer umfüllen.
  • 20 g Butter
02
00
50
2.0
  • 300 g Wasser
  • 1 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 300 g Milch
  • 20 g Mehl Type 405
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
10
00
100
2.0
  • etwa 25 g zerkleinerten Greyerzer
02
00
100
2.0
  • Käsesoße umfüllen.
  • 2 EL Rapsöl portionsweise in einer Pfanne erhitzen, 5–6 Pfannkuchen darin backen.
  • Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Hälfte der Soße in eine große Auflaufform geben. Pfannkuchen mit der Wirsingmasse füllen und aufrollen. Nebeneinander in die Form legen. Mit übriger Soße übergießen, mit restlichem Käse bestreuen.
  • Pfannkuchen im unteren Drittel 20–25 Min. backen.

Guten Appetit


Schritt 01/07
250 gMilch
2Eier
125 gWeizenvollkornmehl
1 PriseSalz
2 ELRapsöl zum Backen
100 gWalnusskerne
1Zwiebel, halbiert
10 gRapsöl
500 gWirsing, in Stücken
80 gWasser
0.5 TLGemüse-Gewürzpaste
0.5 TLSalz
1 Prisefrisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 PriseFrisch geriebene Muskatnuss
250 gMagerquark
1Eigelb
50 gGreyerzer, in Stücken
20 gButter
300 gWasser
1 TLGemüse-Gewürzpaste
300 gMilch
20 gMehl, Type 405
1 TLSalz
2 Prisenfrisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 PriseFrisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung

1

Milch, Eier, Mehl und Salz in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 4 zu einem glatten Teig verrühren und umfüllen. Teig 30 Min. ruhen lassen. Mixtopf spülen und trocknen.

2

In der Zwischenzeit die Walnusskerne in den Mixtopf geben und 4 Sek. | Stufe 6 grob hacken, umfüllen. Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 3 Min. | 120 °C [TM31 bitte Varoma] | Stufe 2 dünsten.

3

Wirsing zugeben und mithilfe des Spatel 20 Sek. | Stufe 4,5 zerkleinern. Wasser, Gewürzpaste, Salz, Pfeffer, Muskat und Walnusskerne zugeben und 10 Min.| 100 °C | Linkslauf | Stufe 2 dünsten. Quark sowie Eigelb mithilfe des Spatel unterheben und den Wirsing umfüllen. Mixtopf spülen und trocknen.

4

Den Greyerzer in den Mixtopf geben und 15 Sek. | Stufe 10 mahlen und umfüllen. Butter in den Mixtopf geben und 2 Min. | 50 °C | Stufe 2 schmelzen. Wasser, Gewürzpaste, Milch, Mehl, Salz, Pfeffer und Muskatnuss zugeben, 10 Min. | 100 °C | Stufe 2 aufkochen. Etwa die Hälfte des Käses zugeben und 2 Min. | 100 °C | Stufe 2 mitkochen und umfüllen.

5

Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen, 5–6 Pfannkuchen darin backen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

6

Die Hälfte der Soße in eine große Auflaufform geben. Pfannkuchen mit der Wirsingmasse füllen und aufrollen. Nebeneinander in die Form legen. Mit übriger Soße übergießen, mit restlichem Käse bestreuen. Im unteren Drittel 20–25 Min. backen.

Nährwerte (Pro Portion)

714

Kilokalorien

38 g

Eiweiß

44 g

Fett

41 g

Kohlenhydrate


Vegetarisch

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen