Gemüseknöpfchen
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Gemüseknöpfchen

  • 20 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 150 g Suppengemüse, in Stücken
Topf
Zeit
00
04
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Mit dem Spatel nach unten schieben.
Kochmodus
  • 300 g heißes Wasser
Topf
Zeit
15
00
Temperatur
120
Kochmodus
3.0
  • Das Wasser abgießen.
Zauberstab
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
6.0
  • Abkühlen lassen.
Kochmodus
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl Type 1050
  • 50 g Hartweizengrieß
  • 1 TL Salz
Topf
Zeit
02
00
Temperatur
0
Kochmodus
  • Den Teig etwa 10 Min. ruhen lassen.
Kochmodus
  • In einem Topf reichlich gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Den zähflüssigen Teig durch den Einlegeboden in den Topf streichen, sodass immer nur wenig Teig ins Wasser fällt. Wenn der Teig nicht von allein abfällt, mit einem Messer abschneiden.
  • Die Knöpfchen im Wasser ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit einer Schöpfkelle abschöpfen und mit dem restlichen Teig ebenso verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.
  • In der Zwischenzeit die Brühe im Mixtopf zubereiten.
Kochmodus
  • 1000 g heißes Wasser
  • 2 TL Gemüse-Gewürzpaste
Topf
Zeit
08
00
Temperatur
100
Kochmodus
1.0
  • Nach Belieben mit Salz abschmecken. Knöpfchen vor dem Servieren in die Gemüsebrühe geben.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Das Gemüse in den Mixtopf geben, 4 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 300 g Wasser dazugeben und das Gemüse 15 Min. | 120 °C [TM31 bitte Varoma®] | Stufe 3 garen. Anschließend das Wasser abgießen und das Gemüse 10 Sek. | Stufe 6 pürieren. Abkühlen lassen.

2

Eier, Mehl, Grieß sowie 1 TL Salz zum Gemüse geben und alles 2 Min. | Teigmodus verkneten. Den Teig etwa 10 Min. ruhen lassen.

3

In einem Topf reichlich gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Den zähflüssigen Teig durch den Einlegeboden in den Topf streichen, sodass immer nur wenig Teig ins Wasser fällt. Wenn der Teig nicht von allein abfällt, mit einem Messer abschneiden.

4

Die Knöpfchen im Wasser ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit einer Schöpfkelle abschöpfen und mit dem restlichen Teig ebenso verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.

5

Inzwischen im Mixtopf die restlichen 1000 g Wasser mit Gemüse-Gewürzpaste 8 Min. | 100 °C | Stufe 1 erhitzen. Nach Belieben mit Salz abschmecken. Knöpfchen vor dem Servieren in die Gemüsebrühe geben.


  • Drucken

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
150{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gSuppengemüse, in Stücken
1300{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gheißes Wasser
2{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
150{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gMehl Type 1050
50{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gHartweizengrieß
Salz
2{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} TLGemüse-Gewürzpaste

Nährwerte (Pro Portion)

228
Kalorien
10 g
Eiweiß
4 g
Fett
40 g
KH

Laktosefrei

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen