Kernige Quinoa-Hackbällchen mit Salat
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Ker­ni­ge Qui­noa-Hack­bäll­chen mit Sa­lat

  • 25 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 10 g altbackenes Brötchen in Stücken
Topf
Zeit
00
15
Temperatur
0
Kochmodus
10.0
  • Brösel umfüllen.
Zauberstab
  • 15 g Parmesan in Stücken
Topf
Zeit
00
15
Temperatur
0
Kochmodus
10.0
  • Parmesan umfüllen.
Zauberstab
  • Mixtopf kurz ausspülen.
Kochmodus
  • 10 g Natives Olivenöl Extra
  • 15 g Quinoa
Topf
Zeit
03
00
Temperatur
120
Kochmodus
2.0
  • 15 g Leinsamen
  • 40 g Wasser
  • 3 Prisen Salz
Topf
Zeit
20
00
Temperatur
90
Kochmodus
1.0
  • Umfüllen und abkühlen lassen. Inzwischen...
Zauberstab
  • ... den Salat zubereiten. Dafür 0.5 Kopf Friséesalat waschen und trocken schleudern. 150 g Kirschtomaten waschen und vierteln, 1 Gurke waschen und in Scheiben schneiden, ebenso 1 Bund Radieschen. 2 Karotten schälen und in feine Streifen schneiden. Alles zur Seite legen.
Kochmodus
  • 150 g Geflügelhackfleisch
  • 1 Eigelb
  • 25 g Magerquark
  • vorbereitete Semmelbrösel
  • gekochten Quinoa
  • zerkleinerten Parmesan
  • 0.5 TL Senf
Topf
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Prisen edelsüßes Paprikapulver
  • 0.5 TL Currypulver
Topf
Zeit
00
20
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • Aus der Masse mit feuchten Händen kleine Bällchen formen.
Kochmodus
  • Übrige 10 g Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin bei schwacher Hitze goldbraun braten. Inzwischen für das Dressing...
Kochmodus
  • 60 g Natives Olivenöl Extra
  • 40 g heller Balsamicoessig
  • 0.5 TL Salz
  • 2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 TL Honig
  • 1 TL Senf
Topf
Zeit
00
20
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • Den vorbereiteten Salat in 4 Schüsseln füllen, etwas Dressing zugeben, mit etwas Kresse, Sesam und Leinsamen garnieren, die Quinoa-Hackbällchen darauf verteilen und servieren.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Brötchen in den Mixtopf geben und 15 Sek. | Stufe 10 mahlen und umfüllen.

2

Parmesan in den Mixtopf geben und 15 Sek. | Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. Mixtopf kurz ausspülen.

3

10 g Öl und Quinoa in den Mixtopf geben und 3 Min. | 120 °C [TM31 bitte Varoma®] | Stufe 2 andünsten. Leinsamen, Wasser und 3 Prisen Salz zugeben und 20 Min. | 90 °C | Stufe 1 garen. Umfüllen und abkühlen lassen.

4

In der Zwischenzeit den Salat zubereiten. Dafür den Salat waschen und trocken schleudern. Die Tomaten waschen und vierteln, die Gurke waschen und in Scheiben schneiden, ebenso die Radieschen. Die Karotten schälen und in feine Streifen schneiden. Alles zur Seite legen.

5

Hack, Eigelb, Magerquark, Semmelbrösel, den gekochten Quinoa, Parmesan, Senf, 1 TL Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Curry in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Linkslauf | Stufe 4 vermengen. Aus der Masse mit feuchten Händen kleine Bällchen formen.

6

Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin bei schwacher Hitze goldbraun braten.

7

Für das Dressing alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 4 vermengen. Den Salat in 4 Schüsseln füllen, etwas Dressing zugeben, mit der Kresse, Sesam und Leinsamen garnieren, die Quinoa-Hackbällchen darauf verteilen und servieren.


  • Drucken

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
Für die Bällchen
10{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} galtbackenes Brötchen, in Stücken
15{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gParmesan, in Stücken
20{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gNatives Olivenöl Extra
15{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gQuinoa
15{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gLeinsamen
40{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gWasser
Salz
150{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}} gGeflügelhackfleisch
1{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}}Eigelb
25{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} gMagerquark
0.5{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}} TLSenf
2{{ingredients[11].amount.toString().replace(".", ",")}} Prisenfrisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2{{ingredients[12].amount.toString().replace(".", ",")}} Prisenedelsüßes Paprikapulver
0.5{{ingredients[13].amount.toString().replace(".", ",")}} TLCurrypulver
Für den Salat
0.5{{ingredients[14].amount.toString().replace(".", ",")}} KopfFriséesalat
150{{ingredients[15].amount.toString().replace(".", ",")}} gKirschtomaten
1{{ingredients[16].amount.toString().replace(".", ",")}}Gurke
1{{ingredients[17].amount.toString().replace(".", ",")}} BundRadieschen
2{{ingredients[18].amount.toString().replace(".", ",")}}Karotten
etwasKresse zum Garnieren
0.5{{ingredients[20].amount.toString().replace(".", ",")}} TLSesamsamen
0.5{{ingredients[21].amount.toString().replace(".", ",")}} TLLeinsamen
Für das Dressing
60{{ingredients[22].amount.toString().replace(".", ",")}} gNatives Olivenöl Extra
40{{ingredients[23].amount.toString().replace(".", ",")}} gheller Balsamicoessig
0.5{{ingredients[24].amount.toString().replace(".", ",")}} TLSalz
2{{ingredients[25].amount.toString().replace(".", ",")}} Prisenfrisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2{{ingredients[26].amount.toString().replace(".", ",")}} TLHonig
1{{ingredients[27].amount.toString().replace(".", ",")}} TLSenf

Nährwerte (Pro Portion)

368
Kalorien
17 g
Eiweiß
27 g
Fett
15 g
KH
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen