Reismehl- Zitronengugelhupf
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Reis­mehl- Zi­tro­nen­gu­gel­hupf

  • 50 Min.
  • 20 Stücke
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Kochmodus
  • 100 g Zucker
Topf
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
10.0
  • Den pulverisierten Zucker umfüllen.
Kochmodus
  • 50 g Mandelkerne
Topf
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
10.0
  • Die gemahlenen Mandelkerne ebenfalls umfüllen.
Kochmodus
  • 200 g Rapsöl
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
Topf
Zeit
01
00
Temperatur
0
Kochmodus
3.0
  • 300 g Reismehl (z. B. von KOMEKO)
  • 2 TL glutenfreies Backpulver
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • Saft von 1 unbehandelten Zitrone
  • Abrieb von 1.5 unbehandelten Zitronen
Topf
Zeit
02
00
Temperatur
0
Kochmodus
3.0
  • Eine Gugelhupfform mit Butter fetten, mit etwas Reismehl bestäuben und den Teig hineinfüllen.
Kochmodus
  • Den Kuchen im vorgeheizten Backofen 50 Min. backen. Dann den Gugelhupf auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.
Kochmodus
  • Den selbst gemixten Puderzucker in einer Schüssel mit übrigem Zitronensaft anrühren und gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Mit übrigem Zitronenabrieb garnieren.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 100 g Zucker im Mixtopf 10 Sek. | Stufe 10 pulverisieren und umfüllen. Mandelkerne in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 10 mahlen, umfüllen.

2

Öl, restlichen Zucker, Salz sowie Eier in den Mixtopf geben und 1 Min. | Stufe 3 schaumig schlagen. Anschließend Mehl, Backpulver, gemahlene Mandeln sowie Saft von 1 Zitrone und Abrieb von 1 1/2 Zitronen zufügen und 2 Min. | Stufe 3 zu einem glatten Teig verarbeiten.

3

Eine Gugelhupfform mit Butter fetten, mit etwas Reismehl bestäuben und den Teig hineinfüllen. Kuchen im vorgeheizten Backofen 50 Min. backen. Dann den Gugelhupf auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen. Den selbst gemixten Puderzucker in einer Schüssel mit übrigem Zitronensaft anrühren und gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Mit übrigem Zitronenabrieb garnieren.


  • Drucken

Zutaten

Für 20{{recipe_quantity_value}} Stücke
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
200{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gZucker
50{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gMandelkerne
200{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gRapsöl
1{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} PriseSalz
4{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
300{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gReismehl, (z. B. von KOMEKO), zzgl. etwas mehr zum Bestäuben
2{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} TLglutenfreies Backpulver
Abrieb und Saft von 2{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}}unbehandelten Zitronen
etwasButter zum Fetten der Form

Nährwerte (Pro Portion)

183
Kalorien
3 g
Eiweiß
10 g
Fett
18 g
KH

Glutenfrei

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen