WOW! Tortillas selber machen
Foto: Désirée Peikert
  • TM31
  • TM5®
  • TM6

WOW! Tor­til­las sel­ber ma­chen

  • 45 Min.
  • 8 Stück
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • {{calcWizardIngredient({"step":"0 0","amount":"500","amount_float":500,"verbose_template":"{%amount%} g Weizenmehl Type 405"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"1 0","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} EL Zucker"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"2 0","amount":"","amount_float":null,"verbose_template":"Salz"})}}
Topf
Das heiße Wasser durch die Deckelöffnung zugeben und alles zu einem Teig verkneten
Zeit
02
00
Temperatur
0
Kochmodus
  • Den Teig in {{calcIngredientValue(8)}} Portionen teilen und zu Kugeln formen. Die Teigkugeln nacheinander auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn rund ausrollen.
Kochmodus
  • Wenig Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Tortillas nacheinander pro Seite ca. 1 Min. backen, bis der Teig Blasen wirft. Die gebackenen Tortillas übereinander auf einem Teller stapeln und mit einem Küchenhandtuch bedeckt beiseitestellen. Mixtopf spülen.
Kochmodus
  • {{calcWizardIngredient({"step":"0 4","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} Zwiebel. halbiert"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"1 4","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} Knoblauchzehe"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"2 4","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} rote Chilischote"})}}
Topf
Hacken
Zeit
00
04
Temperatur
0
Kochmodus
7.0
  • Zwiebel-Mischung mit {{calcIngredientValue(2)}} EL Olivenöl anbraten und Hackfleisch dazugeben. Mit Tomatenmark vermengen und mit {{calcIngredientValue(0,5)}} TL Salz und {{calcIngredientValue(1)}} EL Ras el-Hanout würzen. Wasser zugießen und bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
Kochmodus
  • {{calcWizardIngredient({"step":"0 7","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} Zwiebel. halbiert"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"1 7","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} Knoblauchzehe"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"2 7","amount":"6","amount_float":6,"verbose_template":"Bl\u00e4ttchen von {%amount%} Stielen Koriander"})}}
Topf
Zerkleinern
Zeit
00
04
Temperatur
0
Kochmodus
7.0
  • {{calcWizardIngredient({"step":"0 9","amount":"3","amount_float":3,"verbose_template":"{%amount%} Tomaten. in St\u00fccken"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"1 9","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"2 9","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} Prise Salz"})}}
Topf
Verrühren
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
2.0
  • Umfüllen und die Salsa beiseitestellen. Den Mixtopf spülen.
Kochmodus
  • {{calcWizardIngredient({"step":"0 12","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"Fruchtfleisch von {%amount%} Avocado"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"1 12","amount":"2","amount_float":2,"verbose_template":"{%amount%} EL Zitronensaft"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"2 12","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"3 12","amount":"0.5","amount_float":0.5,"verbose_template":" {%amount%} TL Salz"})}}
Topf
Pürieren
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
6.0
  • Jeweils eine Tortilla mittig mit Hack füllen. Tomatensalsa, etwas Guacamole, Salat, Schmand und Cheddar darauf verteilen. Tortilla zusammenklappen und sofort essen.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07
Bei diesem Rezept werden Änderungen der Portionen nicht in die Texte des Kochmodus übernommen.

Tortillateig kneten, ausrollen, ausbacken – und mit einer Füllung würzigem aus Hackfleisch, fruchtig-scharfer Salsa und cremiger Guacamole servieren. Dieses Tortilla-Rezept für den Thermomix® verschafft dir die mit Abstand leckersten selbstgemachten Tortillas. Let's mix!

Das Rezept für Tortillas mit dem Thermomix®

Dieses Rezept ist perfekt für einen Abend mit Freund:innen. Du kannst die einzelnen Komponenten einfach vorbereiten – am Tisch füllen alle Gäste ihre perfekten Tortillas selbst. Gutes Essen bringt Menschen zusammen!

Zubereitungsschritte

1

Für die Tortillas Mehl, Zucker und 1/2 TL Salz in den Mixtopf geben und 2 Min. | Teigmodus einstellen. Das heiße Wasser durch die Deckelöffnung zugießen und alles zu einem glatten Teig verkneten.

2

Den Teig in 8 Portionen teilen und zu Kugeln formen. Die Teigkugeln nacheinander auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn rund ausrollen.

3

Wenig Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Tortillas nacheinander pro Seite ca. 1 Min. backen, bis der Teig Blasen wirft. Die gebackenen Tortillas übereinander auf einem Teller stapeln und mit einem Küchenhandtuch bedeckt beiseitestellen. Mixtopf spülen.

4

Für die Füllung Zwiebeln, Knoblauch und Chilischote 4 Sek. | Stufe 7 hacken. Zwiebel-Mischung mit Olivenöl anbraten und Hackfleisch dazugeben. Mit Tomatenmark vermengen und mit 1/2 TL Salz und Ras el-Hanout würzen. Wasser zugießen und bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

5

Für die Salsa Zwiebel, Knoblauch und Koriander im Mixtopf 4 Sek. | Stufe 7 zerkleinern. Mit den Tomaten, je 1 Prise Salz und Pfeffer im Mixtopf 5 Sek. | Stufe 2 verrühren. Umfüllen und die Salsa beiseitestellen. Den Mixtopf spülen.

6

Für die Guacamole Avocado mit Zitronensaft, 1/2 TL Salz und 1 Prise Pfeffer in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 pürieren.

7

Jeweils eine Tortilla mittig mit Hack füllen. Tomatensalsa, etwas Guacamole, Salat, Schmand und Cheddar darauf verteilen. Tortilla zusammenklappen und sofort essen.

Tipp

Natürlich kannst du diese selbstgemachten Tortillas auch vegetarisch zubereiten. Dafür ganz einfach das Hackfleisch durch eine pflanzliche Alternative ersetzen. Schmeckt mindestens genauso gut!

  • Drucken

Zutaten

Für 8{{recipe_quantity_value}} Stück
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
Für die Tortillas
500{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gWeizenmehl Type 405, zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
1{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} ELZucker
Salz
2{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} ELSonnenblumenöl
300{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gheißes Wasser
Für die Füllung
1{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}Zwiebel, halbiert
1{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehe
1{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}}rote Chilischote
2{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} ELnatives Olivenöl extra
400{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} gRinderhack
1{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}} ELRas el-Hanout
1{{ingredients[11].amount.toString().replace(".", ",")}} ELTomatenmark
100{{ingredients[12].amount.toString().replace(".", ",")}} gWasser
Für die Salsa
1{{ingredients[13].amount.toString().replace(".", ",")}}Zwiebel, halbiert
1{{ingredients[14].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehe
Blättchen von 6{{ingredients[15].amount.toString().replace(".", ",")}} StielenKoriander
3{{ingredients[16].amount.toString().replace(".", ",")}}Tomaten, in Stücken
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Für die Guacamole
Fruchtfleisch von 1{{ingredients[18].amount.toString().replace(".", ",")}}Avocado
2{{ingredients[19].amount.toString().replace(".", ",")}} ELZitronensaft
Außerdem
0.5{{ingredients[20].amount.toString().replace(".", ",")}}Eisbergsalat, in Streifen
150{{ingredients[21].amount.toString().replace(".", ",")}} gSchmand
100{{ingredients[22].amount.toString().replace(".", ",")}} ggeriebener Cheddar

Nährwerte (Pro Stück)

518
Kalorien
21 g
Eiweiß
25 g
Fett
53 g
KH

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen