Die cremigste Erdnussbutter selber machen
Foto: Anna Gieseler
  • TM31
  • TM5®
  • TM6

Die cre­migs­te Erd­nuss­but­ter sel­ber ma­chen

  • 5 Min.
  • 2 Gläser à 200 ml
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • {{calcWizardIngredient({"step":"0 0","amount":"400","amount_float":400,"verbose_template":"{%amount%} g Erdnusskerne"})}}
Topf
Zerkleinern
Zeit
00
30
Temperatur
0
Kochmodus
8.0
  • {{calcWizardIngredient({"step":"0 2","amount":"20","amount_float":20,"verbose_template":"{%amount%} g Honig"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"1 2","amount":"10","amount_float":10,"verbose_template":"{%amount%} g Erdnuss- oder Pflanzen\u00f6l"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"2 2","amount":"0.25","amount_float":0.25,"verbose_template":"{%amount%} TL Salz"})}}
Topf
Cremig rühren
Zeit
02
00
Temperatur
40
Kochmodus
4.0

Guten Appetit


Schritt 01/07
Bei diesem Rezept werden Änderungen der Portionen nicht in die Texte des Kochmodus übernommen.

Beim Thema Erdnussbutter gibt es nur zwei Meinungen: creamy oder crunchy. Erdnussbutterfans wie wir, wissen genau, wovon wir sprechen ... Auch du? Zugegeben, wir lieben beide Varianten. Und tatsächlich zählt selbst gemachte Erdnussbutter bei uns zu den gängigsten Rezepten: Erdnusskerne rein, kräftig mixen, Deckel auf und dann offenbart sich einem diese wunderbar zarte, karamellfarbene, nussig duftende Creme. Uns läuft sofort das Wasser im Munde zusammen. Hier findest du unser Lieblingsrezept für Erdnussbutter im Thermomix®. Die geheime Zutat: HONIG!

Erdnussbutter im Thermomix®: die Zutaten

Unser Credo für Rezepte mit unter 5 Zutaten: Verwende das Beste, was du bekommen kannst, es zahlt sich 100-fach aus! Denn du schmeckst in diesem Fall jede einzelne Zutat heraus. Wenn du hochwertige verwendest, schmeckt's einfach viel besser. Und mal ehrlich, bei Mengen wie 10 g und 20 g solltest du wirklich nicht sparsam sein! Daher gilt:

  • Kaufe absolute Premium-Erdnüsse
  • Es sind nur 20 g Honig – verwende Imkerhonig vom Feinsten und keinen „Tubenhonig“
  • Öl – auch hier: Bio-Öl von bester Qualität zugeben
  • Für mich geht nur Meersalz (mein heimlicher Liebling: Maldon Meersalzflocken)

Das Rezept für deine Erdnussbutter im Thermomix®

Mehr lesen

Zubereitungsschritte

1

Die Erdnüsse in den Mixtopf geben und 30 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und den Vorgang noch einmal wiederholen.

2

Honig, Öl sowie Salz mit in den Mixtopf geben und alles 2 Min. | 40 °C | Stufe 4 cremig rühren. In vorbereitete Gläser füllen. Die Erdnusscreme hält sich etwa 4 Wochen, im Kühlschrank noch etwas...

Zutaten

Für 2{{recipe_quantity_value}} Gläser à 200 ml
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
400{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gErdnusskerne
20{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gHonig
10{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gErdnuss- oder Pflanzenöl
0.25{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} TLSalz

Du hast noch keinen Zugang? Jetzt 31 Tage gratis testen,
danach nur 3€/Monat im Jahresabo

  • Tausende Premium-Rezepte für alle Modelle des Thermomix®
  • Zugriff auf alle "mein Zaubertopf" Magazine, Bücher und Sonderhefte.
  • Hunderte Rezept-Kollektionen, Ernährungspläne, Kochschule u.v.m.
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen