Für die ganze Familie: Saftige Kräuter-Ricotta-Maultaschen
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Für die gan­ze Fa­mi­lie: Saf­ti­ge Kräu­ter-Ri­cot­ta-Maul­ta­schen

  • 60 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 30 g Mandelkerne
Topf
Zeit
00
03
Temperatur
0
Kochmodus
3.0
  • Die gehackten Mandelkerne umfüllen.
Kochmodus
  • Spinat von groben Stielen befreien und waschen, dann 1–2 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgießen und abschrecken. Spinat abtropfen und ausdrücken.
Kochmodus
  • Spinat
Topf
Zeit
00
30
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • 275 g Mehl Type 405 zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
  • 1 TL Salz
  • 2 Eier
Topf
Zeit
03
00
Temperatur
0
Kochmodus
  • Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. ruhen lassen. Den Mixtopf spülen und trocknen.
Kochmodus
  • 100 g Greyerzer in Stücken
Topf
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
10.0
  • Den zerkleinerten Käse umfüllen.
Kochmodus
  • 1 Knoblauchzehe
  • Blättchen von 0.5 Bund glatter Petersilie
  • Blättchen von 4 Stielen Majoran
  • Blättchen von 4 Stielen Thymian
  • Spitzen von 3 Stielen Dill
  • 0.5 Bund Schnittlauch in Röllchen
Topf
Zeit
00
03
Temperatur
0
Kochmodus
8.0
  • 250 g Ricotta
  • 50 g Greyerzer in Stücken
  • 1 Eier
  • 50 g Paniermehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Topf
Zeit
00
20
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Die Masse umfüllen und kalt stellen. Den Mixtopf spülen.
Kochmodus
  • Varoma und Einlegeboden mit etwas Rapsöl fetten. Teig in vier Portionen teilen. Nacheinander auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche in rechteckige Bahnen (etwa 15 × 40 cm) dünn ausrollen. Jeweils 1⁄4 der Füllung löffelweise mit etwas Abstand zwischen den einzelnen Taschen darauf verteilen, dabei oberhalb einen 5 cm breiten und unter den Teigklecksen einen 1 cm breiten Rand lassen.
Kochmodus
  • Den breiten Rand mit etwas Wasser bestreichen. Den Teig vom schmaleren Rand aus über die Füllung klappen. Dann den breiten Rand darüberlegen und festdrücken. Den gefüllten Teigstreifen mithilfe eines Kochlöffelstiels im Abstand von 6 cm eindrücken, an dieser Stelle dann mit einem Teigrädchen oder dem Spatel teilen. Maultaschen in den Varoma und auf den Einlegeboden legen.
Kochmodus
  • 1 Kohlrabi in 1 cm großen Würfeln
  • 3 Karotten in 1 cm großen Würfeln
  • 4 Frühlingszwiebeln in breiten Ringen
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 30 g Rapsöl zzgl. etwas mehr zum Fetten
  • 2 TL Zucker
Topf
Zeit
00
03
Temperatur
120
Kochmodus
2.0
Mit den Tomaten ablöschen
  • 800 g stückige Tomaten (Dose)
Topf
  • Den Varoma aufsetzen.
Kochmodus
Zeit
20
00
Varoma
Kochmodus
1.0
  • Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Soße in die Form geben. Maultaschen darauf setzen, vermischen. Mit Mandeln und Greyerzer bestreuen, 10 Min. gratinieren.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Die Mandelkerne in den Mixtopf geben, 3 Sek.| Stufe 3 hacken und umfüllen. Spinat von groben Stielen befreien und waschen, dann 1–2 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgießen und abschrecken. Spinat abtropfen, ausdrücken und im Mixtopf 30 Sek. | Stufe 5 pürieren.

2

Mehl, 1 TL Salz, 2 Eier zufügen und 3 Min. | Teigmodus kneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. ruhen lassen. Den Mixtopf spülen und trocknen.

3

Den Greyerzer in den Mixtopf geben, 10 Sek. | Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. Knoblauchzehe mit den Kräutern in den Mixtopf geben, 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Ricotta, die Hälfte des Greyerzers, 1 Ei, das Paniermehl, 1/2 TL Salz sowie 1/4 TL Pfeffer zufügen und 20 Sek. | Stufe 5 mischen. Umfüllen und kalt stellen. Den Mixtopf spülen.

4

Varoma® und Einlegeboden mit etwas Rapsöl fetten. Teig in vier Portionen teilen. Nacheinander auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche in rechteckige Bahnen (etwa 15 × 40 cm) dünn ausrollen. Jeweils 1⁄4 der Füllung löffelweise mit etwas Abstand zwischen den einzelnen Taschen darauf verteilen, dabei oberhalb einen 5 cm breiten und unter den Teigklecksen einen 1 cm breiten Rand lassen.

5

Den breiten Rand mit etwas Wasser bestreichen. Den Teig vom schmaleren Rand aus über die Füllung klappen. Dann den breiten Rand darüberlegen und festdrücken. Den gefüllten Teigstreifen mithilfe eines Kochlöffelstiels im Abstand von 6 cm eindrücken, an dieser Stelle dann mit einem Teigrädchen oder dem Spatel teilen. Maultaschen in den Varoma® und auf den Einlegeboden legen.

6

Kohlrabi, Karotten, Frühlingszwiebeln, 1 TL Salz und 1⁄4 TL Pfeffer in den Mixtopf geben. Rapsöl zufügen, mit Zucker bestreuen, 3 Min. | 120 °C [TM31 bitte Varoma®] | Stufe 2 dünsten. Mit Tomaten ablöschen. Varoma® aufsetzen, 20 Min. | Varoma® | Stufe 1 garen. Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Soße in die Form geben. Maultaschen darauf setzen, vermischen. Mit Mandeln und Greyerzer bestreuen, 10 Min. gratinieren.


  • Drucken

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
30{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gMandelkerne
125{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gBlattspinat
Salz
275{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gMehl Type 405, zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
3{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
100{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gGreyerzer, in Stücken
1{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehe
Blättchen von 0.5{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}} Bundglatter Petersilie
Blättchen von 4{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}}Stielen Majoran
Blättchen von 4{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}}Stielen Thymian
Spitzen von 3{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}}Stielen Dill
0.5{{ingredients[11].amount.toString().replace(".", ",")}} BundSchnittlauch, in Röllchen
250{{ingredients[12].amount.toString().replace(".", ",")}} gRicotta
50{{ingredients[13].amount.toString().replace(".", ",")}} gPaniermehl
0.5{{ingredients[14].amount.toString().replace(".", ",")}} TLfrisch gemahlener schwarzer Pfeffer
30{{ingredients[15].amount.toString().replace(".", ",")}} gRapsöl, zzgl. etwas mehr zum Fetten
1{{ingredients[16].amount.toString().replace(".", ",")}}Kohlrabi, in 1 cm großen Würfeln
3{{ingredients[17].amount.toString().replace(".", ",")}}Karotten, in 1 cm großen Würfeln
4{{ingredients[18].amount.toString().replace(".", ",")}}Frühlingszwiebeln, in breiten Ringen
2{{ingredients[19].amount.toString().replace(".", ",")}} TLZucker
800{{ingredients[20].amount.toString().replace(".", ",")}} gstückige Tomaten, (Dose)

Nährwerte (Pro Portion)

758
Kalorien
35 g
Eiweiß
31 g
Fett
90 g
KH
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen