Gedünstete Zitronen-Dorade
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Ge­düns­te­te Zi­tro­nen-Do­ra­de

  • 60 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 4 Doradenfilets (á 150 g) waschen und trocken tupfen. Mit 1/2 TL Salz und 3 Prisen Pfeffer würzen.
Kochmodus
  • Blättchen von 2 Stielen Petersilie
  • Nadeln von 2 Zweigen Rosmarin
Topf
Zeit
00
03
Temperatur
0
Kochmodus
  • Die gehackten Kräuter mit dem Spatel nach unten schieben.
Kochmodus
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Schalotten
Topf
Zeit
00
06
Temperatur
0
Kochmodus
7.0
  • Die zerkleinerte Mischung mit dem Spatel nach unten schieben.
Kochmodus
  • Abrieb von 1 unbehandelten Zitrone
  • 30 g natives Olivenöl extra
Topf
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
2.0
  • 2 Fenchelknollen in dünnen Scheiben mit dem Saft von 1 unbehandelten Zitrone und 30 g Olivenöl in einer Schüssel vermischen, mit 4 Prisen Salz und 2 Prisen Pfeffer würzen.
Kochmodus
  • Fenchelgemüse auf 4 große Bögen Pergamentpapier verteilen. Je 1 Doradenfilet darauflegen und mit der Kräutermischung beträufeln. Das Papier über dem Fisch zusammenfalten und zum Päckchen verschließen.
Kochmodus
  • Den Mixtopf reinigen und 500 g Wasser einfüllen. Die Päckchen im Varoma und auf dem Einlegeboden verteilen. Den Varoma mit geschlossenem Deckel aufsetzen.
Kochmodus
Zeit
30
00
Varoma
Kochmodus
2.0
  • Die Doraden-Päckchen aus dem Varoma nehmen und auf Teller verteilen. Erst am Tisch öffnen und mit etwas Petersilie garnieren. Wer möchte, serviert dazu Ciabatta.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Die Doraden waschen und trocken tupfen. Mit 1/2 TL Salz und 3 Prisen Pfeffer würzen. Petersilie mit Rosmarin in den Mixtopf geben und 3 Sek. | Turbo hacken. Mit dem Spatel nach unten schieben. Knoblauch mit Schalotten zufügen und 3 Sek. | Stufe 7 zerkleinern. Ebenfalls mit dem Spatel nach unten schieben. Den Zitronenabrieb mit 30 g Olivenöl zugeben und 10 Sek. | Stufe 2 vermischen.

2

Den Fenchel mit Zitronensaft und dem restlichem Olivenöl in einer Schüssel vermischen, mit 4 Prisen Salz und 2 Prisen Pfeffer würzen.

3

Das Fenchelgemüse auf 4 große Bögen Pergamentpapier verteilen. Je 1 Doradenfilet darauflegen und mit der Kräutermischung beträufeln. Das Papier über dem Fisch zusammenfalten und zum Päckchen verschließen. Den Mixtopf reinigen und das Wasser einfüllen. Die Päckchen im Varoma® und auf dem Einlegeboden verteilen. Den Varoma® mit geschlossenem Deckel aufsetzen. Anschließend 30 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.

4

Die Doraden-Päckchen aus dem Varoma® nehmen und auf Teller verteilen. Erst am Tisch öffnen und mit etwas Petersilie garnieren. Wer möchte, serviert dazu Ciabatta.

Tipp

Anstelle von Zitronensaft könnt ihr auch trockenen Weißwein verwenden. Dieser verleiht dem Gericht ein tolles Aroma.

  • Drucken

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
4{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}}Doradenfilets, (à 150 g)
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Blättchen von 2{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} StielenPetersilie, zzgl. etwas mehr zum Garnieren
Nadeln von 2{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} ZweigenRosmarin
2{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehen
3{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}}Schalotten
Abrieb und Saft von 1{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}}unbehandelten Zitrone
60{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} gnatives Olivenöl extra
2{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}}Fenchelknollen, in dünnen Scheiben
500{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}} gWasser

Nährwerte (Pro Portion)

356
Kalorien
34 g
Eiweiß
22 g
Fett
4 g
KH

Laktosefrei

Glutenfrei
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen