Kokosnuss-Buchweizen-Granola
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Kokosnuss-Buchweizen-Granola

  • 40 Min.
  • 40 Min.
  • 1 Glas á 1100 g
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen.
Kochmodus
  • 125 g Kokosnussöl
  • 50 g Ahornsirup (oder Agavendicksaft)
  • 1⁄2 TL Vanilleextrakt
  • 125 g Wasser
Topf
Zeit
04
00
Temperatur
55
Kochmodus
1.0
  • 50 g Mandelkerne
  • 50 g Cashewkerne
  • 50 g Haselnusskerne
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 10 g Kürbiskerne
  • 10 g Leinsamen
  • 1 TL Zimtpulver
Topf

Guten Appetit


Schritt 01/07

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Ich bin ein großer Fan von Müsli und immer auf der Suche nach neuen Kombinationen. Vor Kurzem war ich in meinem Lieblings-Frühstückscafé in London, im „Dishoom“. Es gab dort unglaublich toll gewürzte Granola. Wieder zu Hause , versuchte ich es genau so nachzumachen. Mit der zusätzlichen Beigabe von Kokosnuss habe ich eine schmackhafte Version des Originals kreiert, die am besten mit etwas griechischem Joghurt und frischem Obst serviert wird.

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen.

2

Kokosnussöl, Ahornsirup, Vanilleextrakt und Wasser in den Mixtopf geben und 4 Min. | 55 °C | Stufe 1 erwärmen.

125 gKokosnussöl
50 gAhornsirup (oder Agavendicksaft)
1⁄2 TLVanilleextrakt
125 gWasser
50 gMandelkerne
50 gCashewkerne

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Tausende Premium-Rezepte für alle Modelle des Thermomix®
  • Zugriff auf alle "mein Zaubertopf" Magazine, Bücher und Sonderhefte.
  • Hunderte Rezept-Kollektionen, Ernährungspläne, Kochschule u.v.m.
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen