Orangenrisotto mit Garnelen und Mandeln
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Oran­gen­ri­sot­to mit Gar­ne­len und Man­deln

  • 30 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 40 g Pecorino, in Stücken
Topf
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
10.0
  • Den zerkleinerten Pecorino umfüllen. Den Mixtopf spülen.
Kochmodus
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
Topf
Zeit
00
03
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Die zerkleinerte Mischung mit dem Spatel nach unten schieben.
Kochmodus
  • 20 g natives Olivenöl extra
Topf
Zeit
03
00
Temperatur
100
Kochmodus
1.0
  • 300 g Risottoreis
Topf
Zeit
03
00
Temperatur
100
Kochmodus
1.0
  • Eine Orange heiß abspülen und trocken reiben, die Schale in feinen Zesten abziehen. Saft auspressen. Übrige Orange filetieren.
Kochmodus
  • 800 g Wasser
  • 2 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 100 g trockener Weißwein
  • Saft von 1 Orange
  • Blättchen von 0.25 Bund Thymian
Topf
  • Mit dem Spatel einmal über den Mixtopfboden rühren, um den Reis zu lösen.
Kochmodus
Zeit
14
00
Temperatur
100
Kochmodus
1.0
  • 50 g Mandelblättchen ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne rösten. Abkühlen lassen. Übriges Olivenöl in einer zweiten Pfanne erhitzen. 200 g rohe Garnelen darin rundherum 2–3 Min. anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
Kochmodus
  • Risotto sofort in eine Schüssel füllen. Orangenschale, übrigen Thymian und Pecorino unterrühren. Risotto mit 1 TL Salz und 3 Prisen Pfeffer abschmecken, mit gebratenen Garnelen, Orangenfilets und Mandeln garniert servieren.
Zauberstab

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Den Pecorino in den Mixtopf geben, 10 Sek. | Stufe 10 zerkleinern, umfüllen. Mixtopf spülen.

2

Die Schalotte mit der Knoblauchzehe im Mixtopf 3 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 20 g Öl zufügen,3 Min. | 100 °C | Stufe 1 dünsten. Reis zugeben und ohne Messbecher 3 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 1 andünsten. 1 Orange heiß abspülen und trocken reiben, Schale in feinen Zesten abziehen. Den Saft auspressen. Übrige Orange filetieren.

3

Wasser, Gemüse-Gewürzpaste, Wein, Orangensaft sowie die Hälfte der Thymianblättchen zugeben, mit dem Spatel einmal über den Boden des Mixtopf rühren, um den Reis zu lösen, und 14 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 1 garen.

4

Mandeln ohne Fett in einer Pfanne rösten. Abkühlen lassen. Übriges Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Garnelen darin rundherum 2–3 Min. anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Risotto sofort in eine Schüssel füllen. Orangenschale, übrigen Thymian und Pecorino unterrühren. Risotto mit 1 TL Salz und 3 Prisen Pfeffer abschmecken, mit gebratenen Garnelen, Orangenfilets und Mandeln garniert servieren.

Tipp

Die Zeit, in der wieder viele Mandarinen und Clementinen zu bekommen sind, rückt näher. Für dieses Rezept könnt ihr auch andere Zitrusfrüchte verwenden – ganz nach Geschmack und je nachdem, was ihr im Haus habt! Auch die Garnelen könnt ihr durch andere Meeresfrüchte oder Fisch nach Belieben ersetzen.

  • Drucken

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
40{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gPecorino, in Stücken
1{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Schalotte
1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehe
50{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gnatives Olivenöl extra
300{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gRisottoreis
2{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}unbehandelte Orangen
800{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} gWasser
2{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}} TLGemüse-Gewürzpaste
100{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} gtrockener Weißwein
Blättchen von 0.5{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} BundThymian
50{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}} gMandelblättchen
200{{ingredients[11].amount.toString().replace(".", ",")}} grohe Garnelen, küchenfertig
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Nährwerte (Pro Portion)

599
Kalorien
21 g
Eiweiß
23 g
Fett
63 g
KH

Laktosefrei

Glutenfrei
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen