Zucchini-Tomaten-Puffer mit Avocadocreme
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Zuc­chi­ni-To­ma­ten-Puf­fer mit Avo­ca­do­cre­me

  • 30 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 1 kleine Zwiebel, halbiert
Topf
Zeit
00
04
Temperatur
0
Kochmodus
6.0
  • Mit dem Spatel nach unten schieben.
Zauberstab
  • 2 TL Zitronensaft
  • Fruchtfleisch von 2 reifen Avocados
  • 4 Prisen Salz
  • 2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Topf
Zeit
00
06
Temperatur
0
Kochmodus
6.0
  • Die Tomaten zufügen und mit dem Spatel unterheben. Avocadocreme umfüllen und kalt stellen.
Kochmodus
  • Den Mixtopf spülen.
Kochmodus
  • 200 g kernige Haferflocken
Topf
Zeit
00
02
Temperatur
0
Kochmodus
8.0
  • Haferflocken umfüllen.
Zauberstab
  • 6 getrocknete Tomaten, in Öl abgetropft
Topf
Zeit
00
04
Temperatur
0
Kochmodus
7.0
  • Umfüllen.
Zauberstab
  • 2 große Zucchini, in Stücken
Topf
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
6.0
  • In ein feines Sieb geben und mithilfe von Küchenpapier das Wasser gründlich ausdrücken.
Zauberstab
  • Zucchini
  • getrocknete Tomaten
  • Haferflocken
  • 1/2 TL Salz
  • 3 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Prisen frisch geriebene Muskatnuss
  • 50 g Kartoffelmehl
Topf
  • 20 g Wasser
Topf
Zeit
00
08
Temperatur
0
Kochmodus
3.0
  • Nochmal mit dem Spatel vermengen und 2-3 Min. quellen lassen.
Zauberstab
  • Daraus etwa 2 cm dicke, handtellergroße Taler formen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Puffer von beiden Seiten goldbraun backen.
Kochmodus
  • Mit der Avocadocreme servieren.
Zauberstab

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Zwiebel in den Mixtopf geben und 4 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Zitronensaft, Avocado, 4 Prisen Salz sowie 2 Prisen Pfeffer zugeben und 6 Sek. | Stufe 6 vermengen. Die Tomaten zufügen und mit dem Spatel unterheben. Avocadocreme umfüllen und kalt stellen. Den Mixtopf spülen.

2

Haferflocken in den Mixtopf geben, 2 Sek. | Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. Getrocknete Tomaten im Mixtopf 4 Sek. | Stufe 7 zerkleinern und umfüllen. Die Zucchini in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. In ein feines Sieb geben und mithilfe von Küchenpapier das Wasser gründlich ausdrücken.

3

Zucchini, getrocknete Tomaten sowie Haferflocken zurück in den Mixtopf geben. Mit ½ TL Salz, 3 Prisen Pfeffer sowie Muskat würzen, Kartoffelmehl und Wasser zufügen. Die Masse 8 Sek. | Linkslauf | Stufe 3 vermengen, noch mal mit dem Spatel vermengen und 2–3 Min. quellen lassen. Daraus etwa 2 cm dicke, handtellergroße Taler formen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Puffer von beiden Seiten goldbraun backen. Mit der Avocadocreme servieren.


  • Drucken

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
1{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} kleineZwiebel, halbiert
2{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} TLZitronensaft
Fruchtfleisch von 2{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}}reife Avocados
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
100{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gTomaten, fein gewürfelt
200{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} gkernige Haferflocken
6{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}}getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
2{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}}große Zucchini, in Stücken
2{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} Prisenfrisch geriebene Muskatnuss
50{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}} gKartoffelmehl
20{{ingredients[11].amount.toString().replace(".", ",")}} gWasser
30{{ingredients[12].amount.toString().replace(".", ",")}} gnatives Olivenöl extra

Nährwerte (Pro Portion)

395
Kalorien
12 g
Eiweiß
20 g
Fett
47 g
KH

Laktosefrei

Vegetarisch

Vegan
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen