Buchweizentorte mit Blaubeeren
  • TM31
  • TM5®
  • TM6

Buch­wei­zen­tor­te mit Blau­bee­ren

  • 1 Std. 40 Min.
  • 2 Std.
  • 12 Stücke
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 200 g Buchweizen
Topf
Zeit
01
00
Temperatur
0
Kochmodus
10.0
  • Das Buchweizenmehl umfüllen.
Zauberstab
  • 180 g Zucker
Topf

Guten Appetit


Schritt 01/07

Glutenfrei Backen war noch nie so lecker! Für den Teig dieser Torte verwenden wir Buchweizen und kreieren somit ein süßes Thermomix®-Rezept, das auch denen schmeckt, die Gluten nicht vertragen. Dank gefrorener Blaubeeren kannst du diese Buchweizentorte das ganze Jahr zubereiten.

Dein Kuchen ist glutenfrei

Buchweizen ist ein vielseitiges Lebensmittel, das ihr unbedingt in eure Vorratskammer einziehen lassen solltet! Zum einen enthält er wichtige Nährstoffe, zum anderen eignet er sich hervorragend für die glutenfreie, vegane und basische Ernährung. Übrigens: Anders als sein Name vermuten lässt, ist Buchweizen kein Getreide. Er gehört zu den Knöterichgewächsen wie auch Ampfer.

Tipps für deinen Buchweizenkuchen

Ihr könnt Buchweizenkörner wie Nüsse vor der Verarbeitung anrösten, sodass die Körner ihr Aroma noch stärker entfalten. Das könnt ihr auch für diesen Kuchen im Vorfeld tun. So verfeinert könnt ihr die Körner auch ungemahlen auf Salate, Müsli oder Joghurt streuen.Alternativ könnt ihr Buchweizen kochen und quellen lassen. Dafür 200 g Buchweizen in den Garkorb einwiegen, unter kaltem Wasser waschen und wieder einsetzen, dann 20 Min. | Stufe 4 kochen und anschließend nach Geschmack mit Butter oder Öl verfeinern. Ihr könnt ihn so zum Frühstück mit Obst und Kakao genießen oder als Beilage wie Reis mit Salz und Kräutern würzen.

Mehr lesen

Zubereitungsschritte

1

Buchweizenkörner im Mixtopf 1 Min. | Stufe 10 mahlen und umfüllen. 180 g Zucker im Mixtopf 10 Sek. | Stufe 10 pulverisieren, umfüllen. Die Haselnüsse im Mixtopf 10 Sek. | Stufe 8 fein mahlen und ebenfalls umfüllen. Die Apfelspalten mit 1 EL Zitronensaft mischen. Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Boden einer Springform (Ø 24 cm) mit Backpapier belegen, den Rand mit Butter fetten.

2

Butter mit 130 g Puderzucker im Mixtopf 30 Sek. | Stufe 3 cremig rühren. 3 Eier trennen. Eigelbe in den Mixtopf geben, 2 Min. | Stufe 4 unterrühren, dabei nach und nach die übrigen Eier durch die...

Zutaten

Für 12{{recipe_quantity_value}} Stücke
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
200{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gBuchweizen
230{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gZucker
200{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gHaselnusskerne
2{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}}Äpfel, in Spalten
2{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} ELZitronensaft
200{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gweiche Butter, zzgl. etwas mehr zum Fetten

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Tausende Premium-Rezepte für alle Modelle des Thermomix®
  • Zugriff auf alle "mein Zaubertopf" Magazine, Bücher und Sonderhefte.
  • Hunderte Rezept-Kollektionen, Ernährungspläne, Kochschule u.v.m.
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen