Würziges Grillhähnchen mit Joghurt-Curry-Marinade
Foto: Anna Gieseler
  • TM31
  • TM5®
  • TM6

Wür­zi­ges Grill­hähn­chen mit Jo­ghurt-Cur­ry-Ma­ri­na­de

  • 20 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • {{calcWizardIngredient({"step":"0 0","amount":"2","amount_float":2,"verbose_template":"Bl\u00e4ttchen von {%amount%} Stielen Petersilie"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"1 0","amount":"2","amount_float":2,"verbose_template":"{%amount%} Knoblauchzehen"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"2 0","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} cm Ingwer"})}}
Topf
Zerkleinern
Zeit
00
03
Temperatur
0
Kochmodus
8.0
  • Mit dem Spatel nach unten schieben.
Kochmodus
  • {{calcWizardIngredient({"step":"0 3","amount":"200","amount_float":200,"verbose_template":"{%amount%} g Sahnejoghurt"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"1 3","amount":"20","amount_float":20,"verbose_template":"{%amount%} g natives Oliven\u00f6l extra"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"2 3","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} EL Currypulver"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"3 3","amount":"0.5","amount_float":0.5,"verbose_template":"{%amount%} TL Salz"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"4 3","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer"})}}
  • {{calcWizardIngredient({"step":"5 3","amount":"1","amount_float":1,"verbose_template":"{%amount%} TL edels\u00fc\u00dfes Paprikapulver"})}}
Topf

Guten Appetit


Schritt 01/07
Bei diesem Rezept werden Änderungen der Portionen nicht in die Texte des Kochmodus übernommen.

Die Grillsaison ist offiziell eingeläutet. Und wir haben ein einfaches und leckeres Rezept für dich. Drück den Startknopf deines Thermomix® und mixe eine cremig-würzige Joghurt-Curry-Marinade für mariniertes Grillhähnchen. Der Sahnejoghurt verleiht dem Hähnchen vom Rost eine besonders zarte Konsistenz.

Das Rezept für mariniertes Grillhähnchen mit dem Thermomix®

Dieses Grillhähnchen mit Joghurt-Curry-Marinade aus dem Thermomix® schmeckt in Kombination mit einem Grillsalat am allerbesten. Asiatischer Spaghettisalat oder italienischer Nudelsalat? Beide sind so lecker!

Zubereitungsschritte

1

Petersilie, Knoblauch sowie Ingwer in den Mixtopf geben, 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Die übrigen Zutaten, bis auf das Hähnchen, zufügen und 20 Sek. | Stufe 3 verrühren.

2

Die Hähnchenstreifen mit der Marinade bepinseln und 3–4 Std. im Kühlschrank ziehen lassen. Anschließend die überschüssige Marinade abstreifen.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
Blättchen von 2{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} StielenPetersilie
2{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehen
1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} cmIngwer
200{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gSahnejoghurt
20{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gnatives Olivenöl extra
1{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} ELCurrypulver

Du hast noch keinen Zugang? Jetzt 31 Tage gratis testen,
danach nur 3€/Monat im Jahresabo

  • Tausende Premium-Rezepte für alle Modelle des Thermomix®
  • Zugriff auf alle "mein Zaubertopf" Magazine, Bücher und Sonderhefte.
  • Hunderte Rezept-Kollektionen, Ernährungspläne, Kochschule u.v.m.
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen