Schnelle Bananenmuffins
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Schnel­le Ba­na­nen­muf­fins

  • 45 Min.
  • 9 Stücke
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Die Mulden eines Muffin-Blechs mit 9 Papierförmchen auslegen. Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Kochmodus
  • 150 g Mandelkerne
Topf
Zeit
00
08
Temperatur
0
Kochmodus
7.0
  • Umfüllen.
Kochmodus
  • 150 g weiche Butter, in Stücken
  • 1 reife Banane, in Stücken
Topf
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • Rühraufsatz einsetzen.
Zauberstab
Zeit
03
00
Temperatur
0
Kochmodus
3.0
  • Stevia unter die gemahlenen Mandeln mischen.
Zauberstab
Zeit
03
00
Temperatur
0
Kochmodus
3.0
  • Dabei die Eier einzeln mit je 1 EL der Mandel-Stevia-Mischung durch die Deckelöffnung zufügen.
Zauberstab
  • Den Rühraufsatz entfernen.
Zauberstab
  • Backpulver mit dem Rest der Mischung verrühren.
Kochmodus
  • Backpulver und restlicher Mandel-Stevia-Mischung
Topf
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Teig auf die Papierförmchen verteilen, im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 25 Min. backen.
Kochmodus
  • In dieser Zeit den Mixtopf spülen.
Kochmodus
  • Muffins aus den Mulden heben und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Kochmodus
  • 30 g dunkle Kuchenglasur
Topf
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
6.0
  • Mit dem Spatel nach unten schieben.
Zauberstab
Zeit
02
00
Temperatur
50
Kochmodus
1.0
  • Mit einem Esslöffel die Kuchenglasur über die erkalteten Muffins träufeln und die Glasur fest werden lassen.
Zauberstab

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Die Mulden eines Muffin-Blechs mit 9 Papierförmchen auslegen. Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2

Mandeln in den Mixtopf geben, 8 Sek. | Stufe 7 zerkleinern und umfüllen. Butter sowie die Banane in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 4 zerkleinern. Den Rühraufsatz einsetzen und alles 3 Min. | Stufe 3 cremig rühren. Stevia unter die gemahlenen Mandeln mischen.

3

Ohne Messbecher 3 Min. | Stufe 3 weiterrühren, dabei die Eier einzeln mit je 1 EL der Mandel-Stevia-Mischung durch die Deckelöffnung zufügen. Den Rühraufsatz entfernen. Backpulver mit dem Rest der Mischung verrühren, zugeben und 10 Sek. | Stufe 5 mixen.

4

Teig auf die Papierförmchen verteilen, im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 25 Min. backen. In dieser Zeit den Mixtopf spülen. Muffins aus den Mulden heben und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

5

Die Kuchenglasur in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und anschließend 2 Min. | 50 °C | Stufe 1 schmelzen. Mit einem Esslöffel die Kuchenglasur über die erkalteten Muffins träufeln und die Glasur fest werden lassen.


  • Drucken

Zutaten

Für 9{{recipe_quantity_value}} Stücke
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
150{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gMandelkerne
150{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gweiche Butter, in Stücken
1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}}reife Banane, in Stücken
3{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} TLStevia-Süße
6{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
0.5{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} TLBackpulver
30{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} gdunkle Kuchenglasur

Nährwerte (Pro Portion)

311
Kalorien
9 g
Eiweiß
27 g
Fett
5 g
KH

Glutenfrei

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen