• TM31
  • TM5
  • TM6

Würzig trifft fruchtig: Apfel-Gorgonzola-Küchlein

  • 20 Min.
  • 20 Min.
  • 16 Stück
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen.

  • 1 säuerlicher Apfel, in Stücken
  • 1 rote Zwiebel, halbiert
00
04
0
5.0
  • 6 Stiele Schnittlauch, in Röllchen
  • 80 g milder Gorgonzola, in Stücken
  • 50 g Dinkelmehl Type 630
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
00
15
0
5.0

Guten Appetit


Schritt 01/07
1säuerlicher Apfel, in Stücken
1rote Zwiebel, halbiert
6 StieleSchnittlauch, in Röllchen
80 gmilder Gorgonzola, in Stücken
50 gDinkelmehl Type 630
1 TLBackpulver

Zubereitung

1

Den Apfel mit der Zwiebel in den Mixtopf geben und 4 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Schnittlauch, Gorgonzola, Mehl, Backpulver, Eier, Salz sowie Pfeffer zufügen und 15 Sek. | Stufe 5 vermengen.

2

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und nacheinander teelöffelgroße Teigmengen in das heiße Fett geben. Die Küchlein schwimmend im Fett ausbacken. Anschließend am besten zum Abtropfen auf Küchenpapier legen, um das überschüssige Fett aufzusaugen. Lauwarm mit etwas Crème fraîche servieren.

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Tausende Premium-Rezepte für alle Modelle des Thermomix®
  • Zugriff auf alle "mein Zaubertopf" Magazine, Bücher und Sonderhefte.
  • Hunderte Rezept-Kollektionen, Ernährungspläne, Kochschule u.v.m.
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen