Æbleskiver mit Fruchtfüllung
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Æbles­ki­ver mit Frucht­fül­lung

  • 30 Min.
  • 30 Min.
  • 30 Stück
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Für das Kompott 15 g Zucker in einer beschichteten Pfanne schmelzen und leicht karamellisieren.
Kochmodus
  • Mit dem Orangensaft ablöschen.
Kochmodus
  • Das Vanillemark und die Preiselbeeren zugeben und aufkochen lassen.
Kochmodus
  • Sollte das Kompott zu flüssig sein, 10 g Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und das Kompott mit der Stärke binden.
Kochmodus
  • Etwa 2 Min. weiterköcheln, dann den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Kochmodus
  • Den Rühraufsatz in den fettfreien Mixtopf einsetzen.
Kochmodus
  • Die Eier trennen.
Kochmodus
  • Das Eiweiß mit 1 Prise Salz in den Mixtopf geben.
Kochmodus
Zeit
02
00
Temperatur
0
Kochmodus
3.5
  • Umfüllen und bis zur weiteren Verwendung kühl stellen. Den Mixtopf ausspülen.
Kochmodus
  • 50 g Butter, in Stücken
Topf
Zeit
01
00
Temperatur
70
Kochmodus
2.0
  • Leicht abkühlen lassen.
Kochmodus
  • 2 Eigelb
  • 15 g Zucker
  • Abgeriebene Schale von 1 unbehandelte Zitrone
  • 400 g Buttermilch
Topf
Zeit
00
30
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • 250 g Mehl Type 405
  • 1 TL Backpulver
  • 0.5 TL Natron
  • restliches Salz
  • 0.5 TL gemahlener Kardamom
Topf
Zeit
00
30
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Den Teig für 30 Min. bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Kochmodus
  • Den Eischnee zum Teig geben und mit dem Spatel vorsichtig unterheben.
Kochmodus
  • Die Æblskiverpfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und die Vertiefungen leicht mit Öl einpinseln.
Kochmodus
  • Sobald die Pfanne heiß genug ist, die Vertiefungen zu etwa ¾ mit Teig füllen.
Kochmodus
  • Sobald der Teig zu Blubbern beginnt und an den Rändern fest wird, einen Klecks der Füllung in die Mitte geben (eventuell noch einen kleinen Klecks Teig zum Verschließen obenauf geben) und die Kugeln mithilfe einer Gabel oder zwei Holzstäbchen um 90° auf die Seite drehen.
Kochmodus
  • Leicht bräunen lassen und wieder um 90° drehen. So bekommen sie eine schön kugelige Form.
Kochmodus
  • Sobald die Æbleskiver von allen Seiten goldbraun sind, herausheben und warm halten.
Kochmodus
  • Mit Puderzucker bestäuben und noch warm servieren.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

15 g Zucker in einer Pfanne schmelzen und leicht karamellisieren lassen. Mit Orangensaft ablöschen, Vanillemark und Preiselbeeren zugeben, aufkochen lassen. Ist das Kompott zu flüssig, Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und Kompott damit binden. 2 Min. weiterköcheln, dann den Topf vom Herd nehmen und Kompott abkühlen lassen.

2

Rühraufsatz in den fettfreien Mixtopf einsetzen, Eier trennen, Eiweiße mit 1 Prise Salz in den Mixtopf geben und 2 Min. | Stufe 3,5 steif schlagen. Dann umfüllen und kühl stellen. Den Mixtopf ausspülen.

3

Butter in den Mixtopf geben und 1 Min. | 70 °C | Stufe 2 schmelzen, leicht abkühlen lassen. Eigelbe, restlichen Zucker, Zitronenschale sowie Buttermilch zufügen und 30 Sek. | Stufe 4 verrühren. Mehl, Backpulver, Natron, restliches Salz und Kardamom zugeben, 30 Sek. | Stufe 5 unterrühren. Teig für 30 Min. bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Eischnee zufügen, vorsichtig unterheben.

4

Æbleskiverpfanne bei mittlerer Hitze erwärmen, Vertiefungen leicht mit Öl einpinseln. Sobald die Pfanne heiß ist, Vertiefungen zu etwa ¾ mit Teig füllen. Wird dieser an den Rändern fest, einen Klecks Füllung in die Mitte geben (eventuell noch Teig obenauf geben). Kugeln mit einer Gabel um 90 ° drehen. Leicht bräunen lassen, wieder drehen. So bekommen sie eine kugelige Form.

5

Sobald die Æbleskiver rundum goldbraun sind, herausheben und warm halten. Mit Puderzucker bestäuben und noch warm servieren.


  • Drucken

Zutaten

Für 30{{recipe_quantity_value}} Stück
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
30{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gZucker
Saft von 1{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Orange
Mark von 1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}}Vanilleschote
200{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gPreiselbeeren (Glas)
10{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gStärke
2{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
0.5{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} TLSalz
50{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}} gButter
Abrieb von 1{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}}unbehandelten Zitrone
400{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} gButtermilch
250{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}} gMehl Type 405
1{{ingredients[11].amount.toString().replace(".", ",")}} TLBackpulver
0.5{{ingredients[12].amount.toString().replace(".", ",")}} TLNatron
0.5{{ingredients[13].amount.toString().replace(".", ",")}} TLKardamompulver
etwasSonnenblumenöl zum Braten
etwasPuderzucker zum Bestäuben
Ǣbleskiverpfanne, Außerdem
Hilfsmittel
Ǣbleskiverpfanne

Nährwerte (Pro Portion)

77
Kalorien
2 g
Eiweiß
2 g
Fett
12 g
KH

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen