Bratapfel-Konfitüre
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Brat­ap­fel-Kon­fi­tü­re

  • 40 Min.
  • 6 Schraubgläser (á 200g)
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 6 Schraubgläser und Deckel mit der Öffnung nach unten in den Varoma stellen und den Varoma verschließen.
Zauberstab
  • 1000 g Wasser
Topf
  • Varoma aufsetzen.
Zauberstab
Zeit
10
00
Varoma
Kochmodus
1.0
  • In dieser Zeit 50 g Mandeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren goldbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen.
Kochmodus
  • Gläser und Deckel mit der Öffnung nach unten auf einem sauberen Geschirrtuch abtropfen lassen.
Kochmodus
  • Mixtopf leeren und gut abtrocknen.
Kochmodus
  • Zitronenabrieb
  • 0.5 Vanilleschote, in Stücken
  • 1 TL Zimtpulver
  • 50 g Gelierzucker 2:1
Topf
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
10.0
  • 800 g säuerliche Äpfel, geschält, entkernt, in Vierteln
  • Zitronensaft
  • 100 g Apfelsaft
  • 450 g Gelierzucker 2:1
Topf
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
4.5
  • 60 g Rosinen
  • 50 g gehackte Mandelkerne
Topf
Zeit
15
00
Temperatur
100
Kochmodus
2.0
  • Gelierprobe machen. Die Konfitüre, am besten durch einen Einfülltrichter, randvoll in die vorbereiteten Gläser füllen und sofort fest verschließen.
Zauberstab
  • Gläser 5 Min. auf den Deckel stellen, dann umdrehen, auf einem Gitter abkühlen lassen.
Zauberstab

Guten Appetit


Schritt 01/07

Löffel für Löffel feinster Bratapfelgeschmack – und das ganz ohne Backofen!

Winterfreude im Glas: öffnen, dran schnuppern und sich sofort erinnern – an klirrende Kälte, warme Stuben und herrlich duftende Äpfel, die im Ofen schmoren

Zubereitungsschritte

1

6 Schraubgläser und Deckel mit der Öffnung nach unten in den Varoma® stellen und den Varoma® verschließen.

2

Wasser in den Mixtopf geben, Varoma® aufsetzen und 10 Min. | Varoma® | Stufe 1 die Gläser vorbereiten. In dieser Zeit die Mandeln in einer Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren goldbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen.

3

Gläser und Deckel mit der Öffnung nach unten auf einem sauberen Geschirrtuch abtropfen lassen. Mixtopf leeren und gut abtrocknen. Zitronenabrieb, Vanilleschote, Zimt und 50 g Gelierzucker und in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 10 pulverisieren.

4

Äpfel, Zitronensaft, Apfelsaft und 450 g Gelierzucker zugeben und 10 Sek. | Stufe 4,5 zerkleinern. Rosinen und Mandeln zugeben und 15 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 2 kochen.

5

Gelierprobe machen. Die Konfitüre, am besten durch einen Einfülltrichter, randvoll in die vorbereiteten Gläser füllen und sofort fest verschließen. Gläser 5 Min. auf den Deckel stellen, dann umdrehen, auf einem Gitter abkühlen lassen.

Tipp

Schmeckt grandios auf Brot, aber auch als Topping für Kartoffelpuffer oder Waffeln.

  • Drucken

Zutaten

Für 6{{recipe_quantity_value}} Schraubgläser (á 200g)
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
1000{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gWasser
50{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} ggehackte Mandelkerne
Abrieb und Saft von 2{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}}unbehandelten Zitronen
0.5{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}}Vanilleschote, in Stücken
1{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} TLZimtpulver
500{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gGelierzucker 2:1
800{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} gsäuerliche Äpfel, geschält, entkernt, in Vierteln
100{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}} gApfelsaft
60{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} gRosinen
AUSSERDEM
Schraubgläser (á 200 ml Inhalt)
Einfülltrichter
Kuchengitter

Nährwerte (Pro Portion)

104
Kalorien
0 g
Eiweiß
0 g
Fett
25 g
KH

Laktosefrei

Glutenfrei

Vegetarisch

Vegan
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen