• TM31
  • TM5
  • TM6

Bürli-Brötchen

    Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen.

    Tag 1, abends: Vorteig zubereiten
    • 110 g Roggenanstellgut
    • 220 g kaltes Wasser
    • 160 g helles Roggenmehl
    00
    20
    0
    4.0
    • In eine kleine Schüssel geben und mit einem Deckel oder mit Frischhaltefolie abdecken. Bei Zimmertemperatur über Nacht für mindestens 8 Stunden gären lassen.
    Tag 2, morgens
    • Vorteig
    • 300 g Dinkelvollkornmehl
    • 50 g helles Roggenmehl
    • 1 gehäufter TL feines Meersalz
    • 200 g Wasser

    Guten Appetit


    Schritt 01/07
    Für Tag 1
    110 gRoggenanstellgut
    220 gkaltes Wasser
    160 ghelles Roggenmehl
    Für Tag 2
    300 gDinkelvollkornmehl
    50 ghelles Roggenmehl
    1 gehäufter TLfeines Meersalz
    200 gWasser

    Zubereitung

    1

    Tag 1, abends: Zu Beginn den Vorteig zubereiten. Dafür das Anstellgut, das Wasser sowie das Roggenmehl in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 4 vermengen. In eine kleine Schüssel geben und mit einem Deckel oder mit Frischhaltefolie abdecken. Bei Zimmertemperatur über Nacht für mindestens 8 Stunden gären lassen.

    2

    Tag 2: Am nächsten Morgen den Teig in den Mixtopf geben, Dinkelvollkornmehl, Roggenmehl, Salz sowie Wasser hinzufügen und 3 Min. | Teigmodus kneten.

    Du hast noch keinen Zugang?
    Jetzt einfach gratis testen!

    • Tausende Premium-Rezepte für alle Modelle des Thermomix®
    • Zugriff auf alle "mein Zaubertopf" Magazine, Bücher und Sonderhefte.
    • Hunderte Rezept-Kollektionen, Ernährungspläne, Kochschule u.v.m.
    Jetzt Gratismonat starten
    Schon Mitglied?

    Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

    Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

    Absenden
    Meine Kochbücher
    Neues Kochbuch
    Zum Wochenplaner hinzufügen
    • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
    Wochenplaner öffnen