Eingelegter Kürbis mit Peperoncini
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Ein­ge­leg­ter Kür­bis mit Pe­pe­ron­ci­ni

  • 40 Min.
  • 4 Gläser à 200 ml
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Vier Schraubgläser offen kopfüber in den Varoma stellen, die Deckel dazulegen, Varoma verschließen.
Kochmodus
  • 500 g Wasser
Topf
  • Varoma aufsetzen.
Kochmodus
Zeit
25
00
Varoma
Kochmodus
1.0
  • Danach den Aroma vorsichtig absetzen und den Mixtopf leeren.
Zauberstab
  • 50 g Schalotten
  • Spitzen von 3 Stielen Dill
Topf
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • 3 Chilischoten, in Stücken
Topf
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • 600 g Wasser
  • 100 g Honig
  • 100 g brauner Zucker
  • 250 g Weißweinessig
  • 1 TL Pimentkörner
  • 1 TL Senfkörner
  • 1/2 TL Salz
Topf
Zeit
20
00
Temperatur
100
Kochmodus
2.0
  • 1000 g Gartenkürbis, in mundgerechten Stücken
Topf
Zeit
05
00
Temperatur
100
Kochmodus
1.0
  • 50 g zerkleinerte Schalotten
  • zerkleinerter Dill
Topf
Zeit
03
00
Temperatur
90
Kochmodus
1.0
  • Die Mischung nun in die vorbereiteten Gläser füllen und darauf achten, dass der Kürbis mit Sud bedeckt ist. Die Gläser sofort verschließen und auf den Kopf gedreht abkühlen lassen. Nach 2 Tagen ist der Kürbis durchgezogen und bereit zum Verzehr.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Vier Schraubgläser offen kopfüber in den Varoma® stellen, die Deckel dazulegen, Varoma® verschließen. 500 g Wasser in den Mixtopf geben, Varoma® aufsetzen und 25 Min| Varoma® | Stufe 1 sterilisieren. Danach den Aroma vorsichtig absetzen und den Mixtopf leeren.

2

Schalotten und Dillspitzen in den Mixtopf geben, 5 Sek.| Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.

3

Peperonici in den Mixtopf füllen und 5 Sek.| Stufe 4 zerkleinern. Restliches Wasser, Honig, Zucker, Weißweinessig und Gewürze zufügen und 20 Min.| 100 °C| Stufe 2 kochen. Den Kürbis zufügen, weitere 2 Min.| 100 °C| Linkslauf | Stufe 1 kochen. Dann Dill und Schalotten zugeben und 3 Min.| 90 °C| Linkslauf | Stufe 1 zu Ende kochen.

4

Die Mischung nun in die vorbereiteten Gläser füllen und darauf achten, dass der Kürbis mit Sud bedeckt ist. Die Gläser sofort verschließen und auf den Kopf gedreht abkühlen lassen. Nach 2 Tagen ist der Kürbis durchgezogen und bereit zum Verzehr.

Tipp

Ungeöffnet und dunkel gelagert ist der eingelegte Kürbis bis zu 6 Monate lang haltbar. Er passt zu herbstlichen Salaten oder einfach zur zünftigen Brotzeit am Abend. Auch mit Hokkaido wunderbar aromatisch!

  • Drucken

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Gläser à 200 ml
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
1100{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gWasser
50{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gSchalotten
Spitzen von 3{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} StielenDill
3{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}}Peperoncini, in Stücken
100{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gHonig
100{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gbrauner Zucker
250{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} gWeißweinessig
1{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}} TLPimentkörner
1{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} TLSenfkörner
0.5{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} TLSalz
1{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}} kgGartenkürbis, in mundgerechten Stücken

Nährwerte (Pro Portion)

271
Kalorien
4 g
Eiweiß
0 g
Fett
62 g
KH

Laktosefrei

Glutenfrei

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen