Erdbeerschnitten
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Erdbeerschnitten

  • 10 Min.
  • 4 Stück
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Kochmodus
  • 2 rechteckige TK-Blätterteigplatten kurz antauen lassen, dann beide Platten auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwa 3 mm dünn ausrollen. Die Platten sollten dabei alle das gleiche Format haben, da sie später Boden und Deckel der Schnitten bilden.
Kochmodus
  • Beide Platten in je 4 gleichgroße Stücke schneiden, diese mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Kochmodus
  • Im vorgeheizten Ofen ca. 10 Min. backen, bis der Teig gar und goldbraun ist. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Kochmodus
  • 100 g Erdbeeren halbiert
  • 30 g Puderzucker
  • 150 g Mascarpone
  • 100 g Magerquark
Topf
Zeit
00
06
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Die restlichen 100 g Erdbeeren in kleine Würfel schneiden.
Kochmodus
  • gewürfelte Erdbeeren
Topf
Zeit
00
08
Temperatur
0
Kochmodus
2.0
  • Die Creme etwa 20 Min. kühl stellen.
Zauberstab
  • Kurz vor dem Servieren 4 der gebackenen Blätterteigstücke auf eine Platte geben, mit der Erdbeercreme bestreichen und je 1 weiteres Stück Blätterteig als Deckel daraufsetzen. Mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Blätterteigplatten kurz antauen lassen, dann beide Platten auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwa 3 mm dünn ausrollen. Die Platten sollten dabei alle das gleiche Format haben, da sie später Boden und Deckel der Schnitten bilden.

2

Beide Platten in je 4 gleichgroße Stücke schneiden, diese mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Min. backen, bis der Teig gar und goldbraun ist. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3

Inzwischen die Hälfte der Erdbeeren in den Mixtopf geben, 30 g Puderzucker, Mascarpone sowie Quark zugeben und 6 Sek. | Stufe 5 pürieren. Die restlichen Erdbeeren in kleine Würfel schneiden, zum Erdbeerpüree in den Mixtopf geben und 8 Sek. | Linkslauf | Stufe 2 untermischen. Die Creme etwa 20 Min. kühl stellen.

4

Kurz vor dem Servieren 4 der gebackenen Blätterteigstücke auf eine Platte geben, mit der Erdbeercreme bestreichen und je 1 weiteres Stück Blätterteig als Deckel daraufsetzen. Mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.


  • Drucken

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Stück
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
2{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}}rechteckige TK-Blätterteigplatten
etwasMehl Type 405 zum Bearbeiten
200{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gErdbeeren, halbiert
30{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gPuderzucker, zzgl. etwas mehr zum Bestäuben
150{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gMascarpone
100{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gMagerquark

Nährwerte (Pro Portion)

367
Kalorien
7 g
Eiweiß
28 g
Fett
23 g
KH

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen