Kleine Aprikosentartes
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Klei­ne Apri­ko­sent­ar­tes

  • 15 Min.
  • 8 Stück
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 200 g weiche Butter in Stücken
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 300 g Mehl Type 405
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eigelb
  • 40 g kaltes Wasser
Topf
Zeit
00
30
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • Teig in Folie gewickelt 1 Std. kühlen.
Kochmodus
  • Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
Kochmodus
  • 500 g Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und in feine Spalten schneiden.
Kochmodus
  • Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zu 8 Kreisen (Ø 10–15 cm) ausrollen. Mit etwas Abstand zueinander auf mit Backpapier belegte Bleche setzen.
Kochmodus
  • Teigfladen mit 4 EL Aprikosenkonfitüre bestreichen, dabei einen ca. 3 cm breiten Rand frei lassen.
Kochmodus
  • Aprikosen auf der Konfitüre verteilen. Die Teigränder über die Aprikosen klappen und andrücken.
Kochmodus
  • Übriges Eigelb mit Milch verquirlen, die Teigränder damit bestreichen und mit etwas braunem Zucker bestreuen.
Kochmodus
  • Die Aprikosentartes 30–35 Min. im Ofen backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Butter, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Salz, 2 Eigelb und Wasser in den Mixtopf geben, 30 Sek. | Stufe 4 zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt 1 Std. kühlen.

2

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und in feine Spalten schneiden. Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zu 8 Kreisen (Ø 10–15 cm) ausrollen. Mit etwas Abstand zueinander auf mit Backpapier belegte Bleche setzen.

3

Teigfladen mit Konfitüre bestreichen, dabei einen ca. 3 cm breiten Rand frei lassen. Aprikosen auf der Konfitüre verteilen. Die Teigränder über die Aprikosen klappen und andrücken. Übriges Eigelb mit Milch verquirlen, die Teigränder damit bestreichen und mit braunem Zucker bestreuen. Die Aprikosentartes 30–35 Min. im Ofen backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Tipp

Etwas schneller geht’s mit Aprikosen aus der Dose, da sie nicht entsteint werden müssen. Es können aber auch andere Früchte mit geschmacklich passender Konfitüre verwendet werden – ganz nach Lust und Laune!

  • Drucken

Zutaten

Für 8{{recipe_quantity_value}} Stück
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
200{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gweiche Butter, in Stücken
100{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gZucker
1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} Pck.Vanillezucker
300{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gMehl Type 405, zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
1{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} PriseSalz
3{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}Eigelb
40{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} gkaltes Wasser
500{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}} gAprikosen
4{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} ELAprikosenkonfitüre
1{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} ELMilch
etwasBrauner Zucker zum Bestreuen

Nährwerte (Pro Portion)

447
Kalorien
6 g
Eiweiß
24 g
Fett
51 g
KH

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen