Marinierter Pilzsalat mit Pistazien und Rosmarin
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Ma­ri­nier­ter Pilz­sa­lat mit Pi­sta­zi­en und Ros­ma­rin

  • 30 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 40 g Parmesan
Topf
Zeit
00
06
Temperatur
0
Kochmodus
8.0
  • Den zerkleinerten Parmesan umfüllen.
Kochmodus
  • 2 Knoblauchzehen
  • Nadeln von 4 Zweigen Rosmarin
Topf
Zeit
00
03
Temperatur
0
Kochmodus
8.0
  • Den Rosmarin und Knoblauch umfüllen.
Kochmodus
  • Pistazien in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett kurz anrösten, dann herausnehmen und auskühlen lassen.
Kochmodus
  • 50 g Weißweinessig
  • 30 g natives Olivenöl extra
  • 0.5 TL Salz
  • 2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL mittelscharfer Senf
Topf
Zeit
00
20
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • 2 EL Öl in einer breiten Pfanne erhitzen. Pilze darin bei sehr starker Hitze 3–4 Minuten kräftig braten. Rosmarin und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Mit 1/2 TL Salz und 1 Prise Pfeffer würzen.
Zauberstab
  • gebratene Pilze
  • geröstete Pistazien
Topf
  • MIt dem Spatel gut vermengen. Auf Tellern anrichten und mit dem Parmesan bestreut servieren.
Zauberstab

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Parmesan im Mixtopf 6 Sek. | Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. Knoblauch mit Rosmarin in den Mixtopf geben und 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern und anschließend umfüllen.

2

Pistazien in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett kurz anrösten, dann herausnehmen und auskühlen lassen. Essig, 30 g Öl, 1/2 TL Salz, 2 Prisen Pfeffer, Zucker und Senf im Mixtopf 20 Sek. | Stufe 4 verrühren.

3

2 EL Öl in einer breiten Pfanne erhitzen. Pilze darin bei sehr starker Hitze 3–4 Minuten kräftig braten. Rosmarin und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Mit 1/2 TL Salz und 1 Prise Pfeffer würzen.

4

Pilze und Pistazien in den Mixtopf geben und mit dem Spatel gut vermengen. Auf Tellern anrichten und mit dem Parmesan bestreut servieren.

Tipp

Den Parmesan könnt ihr auch gehobelt über die Pilze geben, so sieht er noch etwas eleganter aus.

  • Drucken

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
40{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gParmesan
2{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehen
Nadeln von 4{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}}Zweigen Rosmarin
3{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} ELPistazienkerne
50{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gWeißweinessig
50{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gnatives Olivenöl extra
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} PriseZucker
1{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} TLmittelscharfer Senf
600{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}} ggemischte Pilze (z. B. kleine Champignons, Austernpilze, Kräuterseitlinge), je nach Größe in Stücken

Nährwerte (Pro Portion)

237
Kalorien
10 g
Eiweiß
20 g
Fett
7 g
KH

Glutenfrei

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen