Resteverwertung: Schokoladige Punschkugeln
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Res­te­ver­wer­tung: Scho­ko­la­di­ge Punsch­ku­geln

  • 15 Min.
  • 20 Stück
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 100 g Vollmilchschokolade, in Stücken
Topf
Zeit
00
04
Temperatur
0
Kochmodus
8.0
Zeit
05
00
Temperatur
50
Kochmodus
2.0
  • Die geschmolzene Schokolade umfüllen.
Kochmodus
  • 400 g übriggebliebene Kekse und Kuchen (Schokokuchen, Lebkuchen), in Stücken
Topf
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Mit dem Spatel nach unten schieben.
Zauberstab
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • geschmolzene Schokolade
  • 120 g Glühwein oder Punsch
  • 20 g Johannisbeer-Konfitüre (oder selbst gemachtes Punschgelee siehe linke Seite)
Topf
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • Mit dem Spatel umrühren.
Zauberstab
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • Die Masse umfüllen und mit angefeuchteten Händen zu Kugeln formen. In Schokostreuseln wälzen und kalt stellen.
Kochmodus
  • Den Mixtopf spülen.
Kochmodus
  • 80 g weiße Schokolade
Topf
Zeit
00
06
Temperatur
0
Kochmodus
8.0
  • nach Belieben etwas rote Lebensmittelfarbe (Pulver)
Topf
Zeit
04
00
Temperatur
50
Kochmodus
2.0
  • Die rosa Schokolade mit einem Löffel über die Punschkugeln sprenkeln und aushärten lassen. Entweder direkt servieren oder hübsch verpackt verschenken.
Zauberstab

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Vollmilchschokolade in den Mixtopf geben und 4 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Anschließend für 5 Min. | 50 °C | Stufe 2 schmelzen und umfüllen. Kekse oder Kuchen in den Mixtopf geben und für 10 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und wiederholen.

2

Die geschmolzene Schokolade, den Punsch sowie die Konfitüre zugeben und alles 5 Sek. | Stufe 4 vermengen, dabei den Spatel zu Hilfe nehmen. Ggf. mit dem Spatel umrühren und den Vorgang wiederholen. Die Masse umfüllen und mit angefeuchteten Händen zu Kugeln formen. In Schokostreuseln wälzen und kalt stellen. Den Mixtopf spülen.

3

Die weiße Schokolade in den Mixtopf geben und 6 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Farbpulver dazugeben und 4 Min. | 50 °C | Stufe 2 schmelzen. Die rosa Schokolade mit einem Löffel über die Punschkugeln sprenkeln und aushärten lassen. Entweder direkt servieren oder hübsch verpackt verschenken.


  • Drucken

Zutaten

Für 20{{recipe_quantity_value}} Stück
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
100{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gVollmilchschokolade, in Stücken
400{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gübriggebliebene Kekse und Kuchen (Schokokuchen, Lebkuchen), in Stücken
120{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gGlühwein oder Punsch
20{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gJohannisbeer-Konfitüre (oder selbst gemachtes Punschgelee siehe linke Seite)
0.5{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} TLZimtpulver
etwa 100{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gSchokostreusel zum Wälzen
80{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} gweiße Schokolade
nach Belieben etwasrote Lebensmittelfarbe (Pulver)

Nährwerte (Pro Portion)

173
Kalorien
3 g
Eiweiß
6 g
Fett
25 g
KH

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen