Tarte au citron
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Tarte au citron

  • 8 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 100 g Mehl Type 405
  • 30 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Vanilleschote, Mark ausgekratzt
  • 60 g kalte Butter, in Stücken
  • 1 Eigelb
Topf
Zeit
00
10
Temperatur
0
Kochmodus
6.0
  • Teig aus dem Mixtopf nehmen, möglichst rechteckig formen und flach gedrückt in Frischhaltefolie einwickeln.
Zauberstab
  • 2 Stunden kalt stellen. MIxtopf spülen.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Mehl, Puderzucker, Salz, Butter und Ei in den Mixtopf geben, mithilfe des Spatels 10 Sek. | Stufe 6 verkneten. Teig aus dem Mixtopf nehmen, möglichst rechteckig formen und flach gedrückt in Frischhaltefolie einwickeln. 2 Stunden kalt stellen. MIxtopf spülen.

2

Backofen auf 180 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Eine Tarteform (43 x 11 cm) einfetten. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 40 x 17 cm groß ausrollen und in die gefettete Tarteform geben. Den Rand andrücken. Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Den Teig mit einem Stück Backpapier belegen und randhoch mit getrockneten Hülsenfrüchten beschweren. Im heißen Ofen auf einem Rost auf der untersten Schiene 20 Minuten vorbacken. Mürbeteig vollständig abkühlen lassen. Inzwischen mit der Füllung fortfahren

Zutaten

Für 8{{recipe_quantity_value}} Portionen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
Teig
100{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gMehl Type 405, zzgl. etwas mehr zum Ausrollen
30{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gPuderzucker
1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} PriseSalz
0.5{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}}Vanilleschote, Mark ausgekratzt
60{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gkalte Butter, in Stücken, zzgl. etwas mehr zum Einfetten
1{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}Eigelb
Zitronencreme
Abrieb von 1{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}}unbehandelte Zitrone
100{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}} gZitronensaft
150{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} gZucker
3{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
1{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}}Eigelb
150{{ingredients[11].amount.toString().replace(".", ",")}} gsehr kalte Butter, in Würfeln
Baiser
40{{ingredients[12].amount.toString().replace(".", ",")}} gWasser
100{{ingredients[13].amount.toString().replace(".", ",")}} gZucker
2{{ingredients[14].amount.toString().replace(".", ",")}}Eiweiß
1{{ingredients[15].amount.toString().replace(".", ",")}} TLZitronensaft

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Tausende Premium-Rezepte für alle Modelle des Thermomix®
  • Zugriff auf alle "mein Zaubertopf" Magazine, Bücher und Sonderhefte.
  • Hunderte Rezept-Kollektionen, Ernährungspläne, Kochschule u.v.m.
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen