Zitronen-Mohn-Muffins
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Zi­tro­nen-Mohn-Muf­fins

  • 30 Min.
  • 12 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Den Backofen auf 180 °C / 160 °C Umluft vorheizen. Die 12 Mulden eines Muffinblechs mit Förmchen bestücken und das Blech zur Seite stellen.
Kochmodus
  • 225 g glutenfreies Mehl
  • 175 g Rohzucker (oder Kokosblütenzucker)
  • Abrieb von 2 unbehandelten Zitronen
  • Saft von 1 unbehandelten Zitrone
  • 3 große Eier
  • 1 EL Mohn
  • 100 g griechischer Joghurt (oder Sojajoghurt)
Topf
  • 175 g Butter (oder vegane Margarine mind. 75 % Fett)
  • 1 EL glutenfreies Backpulver
Topf
Zeit
00
30
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und 20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis die Muffins goldbraun sind.
Kochmodus
  • Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten im Blech auskühlen lassen.
Kochmodus
  • Dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.
Kochmodus
  • 250 g unraffinierter Puderzucker
  • Saft von 1 unbehandelten Zitrone
Topf
Zeit
00
20
Temperatur
0
Kochmodus
3.0
  • Die Mischung sollte eine Konsistenz wie Crème fraîche haben. Sollte sie zu dickflüssig sein, etwas mehr Zitronensaft oder Wasser hinzugeben.
Kochmodus
  • Die Glasur auf die Muffins streichen und nach Wunsch mit Mohn bestreuen.
Kochmodus
  • Die Glasur hart werden lassen und die Muffins dann servieren.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Ich kann mir in England nichts Klassischeres vorstellen als einen Zitronen-Mohn-Muffin. Dies ist eins meiner liebsten Muffinrezepte, das es schon seit Jahren in meiner Familie gibt. Als meine Mutter mich bat, diese Muffins glutenfrei zu backen, habe ich mich der Aufgabe direkt gestellt und ich liebe das Resultat. (Pssst … ich glaube, ich mag sie sogar lieber als das Original, aber verratet es niemandem!)

Zitronen-Mohn-Muffins sind eines meiner liebsten Muffinrezepte. Sozusagen ein Familienklassiker. Vor einiger Zeit bat meine Mutter mich darum, die Muffins glutenfrei zu backen und ich kam ihrem Wunsch gern nach. Wenn ich ganz ehrlich bin, mag ich diese Variante sogar noch lieber als das Original, das muss aber unter uns bleiben. Hier kommt das Rezept.

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C / 160 °C Umluft vorheizen. Die 12 Mulden eines Muffinblechs mit Förmchen bestücken und das Blech zur Seite stellen.

2

Mehl, Zucker, Abrieb von 2 Zitronen, Saft von 1 Zitrone, Mohn, Eier, Joghurt, Butter sowie Backpulver in den Mixtopf geben und 30 Sek. | Stufe 5 vermischen.

3

Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und 20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis die Muffins goldbraun sind.

4

Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten im Blech auskühlen lassen. Dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

5

Für die Glasur Puderzucker mit Saft von 1 Zitrone in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 3 vermengen. Die Mischung sollte eine Konsistenz wie Crème fraîche haben. Sollte sie zu dickflüssig sein, etwas mehr Zitronensaft oder Wasser hinzugeben. Die Glasur auf die Muffins streichen und nach Wunsch mit Mohn bestreuen. Die Glasur hart werden lassen und die Muffins dann servieren.

Tipp

Ihr könnt statt unraffiniertem Puderzucker auch 250 g Kokosblütenzucker im Mixtopf für 20 Sek. | Stufe 10 mahlen.

  • Drucken

Zutaten

Für 12{{recipe_quantity_value}} Portionen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
225{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gglutenfreies Mehl, z. B. Reismehl
175{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gRohzucker (oder Kokosblütenzucker)
Abrieb und Saft von 2{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}}unbehandelten Zitronen
1{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} ELMohn
3{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}}große Eier
100{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} ggriechischer Joghurt (oder Sojajoghurt)
175{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} gButter (oder vegane Margarine, mind. 75 % Fett)
1{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}} ELglutenfreies Backpulver
250{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} gunraffinierter Puderzucker
Mohn zum Bestreuen (optional)

Nährwerte (Pro Portion)

358
Kalorien
4 g
Eiweiß
15 g
Fett
50 g
KH

Glutenfrei
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen