Klassische Sachertorte

  • 1 Std. 30 Min.
  • 1 Std. 30 Min.
  • 16 Stücke
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen.

Rühraufsatz einsetzen.
  • 8 EIweiß
  • 1 Prise Salz
03
00
0
3.5
  • Weitere 3 Min. | Stufe 3,5 einstellen und dabei 100 g Zucker durch die Deckelöffnung einrieseln lassen. Rühraufsatz entfernen, den Eischnee umfüllen und bis zur Verwendung kalt stellen.
  • Eine Springform (Ø 26 cm) am Boden mit Backpapier belegen, die Ränder fetten. Den Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • 500 g Zartbitterschokolade, in Stücken
00
10
0
8.0
  • Mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 200 g weiche Butter, in Stücken
05
00
45
1.0
  • 50 g Puderzucker
01
00
0
3.0
  • Rühraufsatz erneut einsetzen. Ohne Messbecher auf 1 Min. | Stufe 3,5 einstellen und durch die Deckelöffnung nach und nach die 8 Eigelbe auf das laufende Messer geben.
  • 150 g Mehl Type 405
  • 50 g Stärke
00
30
0
3.0
  • Schokoladenmasse in die Schüssel zum Eischnee geben und vorsichtig mit einem Schneebesen unterrühren. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen.
  • Die Form in den Ofen geben und den Boden etwa 1 Std. backen. Aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen. Den Mixtopf spülen.
  • 240 g Aprikosenkonfitüre
  • 2 EL Rum
03
00
80
1.0
  • Den Boden vorsichtig aus der Form lösen und einmal waagerecht halbieren, den unteren Boden auf eine Tortenplatte setzen. Etwa 150 g Aprikosenkonfitüre darauf verstreichen, den anderen Tortenboden daraufsetzen. Die restliche Konfitüre darauf verstreichen.
  • 250 g Zartbitterschokolade, in Stücken
00
10
0
8.0
  • Mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 250 g weiche Butter, in Stücken
05
00
50
2.0
  • Etwas abkühlen lassen und noch im flüssigen Zustand über die Torte geben. Die Torte so gleichmäßig mit dem Guss verzieren. Die Torte etwa 2 Std. kühlen.
  • Die restliche Schokolade mit einem Sparschäler in kleine, breite Stücke raspeln und vor dem Servieren auf die Torte streuen. In Stücke schneiden und servieren.

Guten Appetit


Schritt 01/07
8Eier, getrennt
1 PriseSalz
100 gZucker
500 gZartbitterschokolade, in Stücken
450 gweiche Butter, in Stücken,, zzgl. etwas mehr zum Fetten
50 gPuderzucker
150 gMehl Type 405
50 gStärke
240 gAprikosenkonfitüre
2 ELRum

Zubereitung

1

Rühraufsatz in den fettfreien Mixtopf einsetzen. Die Eiweiße mit Salz in den Mixtopf geben und ohne Messbecher 3 Min. | Stufe 3,5 steif schlagen. Weitere 3 Min. | Stufe 3,5 einstellen und dabei den Zucker durch die Deckelöffnung einrieseln lassen. Rühraufsatz entfernen, den Eischnee umfüllen und bis zur Verwendung kalt stellen. Eine Springform (Ø 26 cm) am Boden mit Backpapier belegen, die Ränder fetten. Den Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2

200 g Schokolade in den Mixtopf geben, für 10 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. 200 g Butter zugeben und 5 Min. | 45 °C | Stufe 1 schmelzen. Puderzucker zugeben und 1 Min. | Stufe 3 vermischen.

3

Rühraufsatz erneut einsetzen. Ohne Messbecher auf 1 Min. | Stufe 3,5 einstellen und durch die Deckelöffnung nach und nach die Eigelbe auf das laufende Messer geben. Mehl und Stärke zugeben, 30 Sek. | Stufe 3 unterheben.

4

Schokoladenmasse in die Schüssel zum Eischnee geben und vorsichtig mit einem Schneebesen unterrühren. Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Die Form in den Ofen geben und den Boden etwa 1 Std. backen. Aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen. Den Mixtopf spülen.

5

Aprikosenkonfitüre und Rum in den Mixtopf geben und 3 Min. | 80 °C | Stufe 1 erhitzen. Den Boden vorsichtig aus der Form lösen und einmal waagerecht halbieren, den unteren Boden auf eine Tortenplatte setzen. Etwa 150 g Aprikosenkonfitüre darauf verstreichen, den anderen Tortenboden daraufsetzen. Die restliche Konfitüre darauf verstreichen.

6

250 g Schokolade in den Mixtopf geben, 10 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. 250 g Butter zugeben, 5 Min. | 50 °C | Stufe 2 erwärmen. Etwas abkühlen lassen und noch im flüssigen Zustand über die Torte geben. Die Torte so gleichmäßig mit dem Guss verzieren. Die Torte etwa 2 Std. kühlen.

7

Die restliche Schokolade mit einem Sparschäler in kleine, breite Stücke raspeln und vor dem Servieren auf die Torte streuen. In Stücke schneiden und servieren.

Nährwerte (Pro Stück)

522

Kilokalorien

7 g

Eiweiß

35 g

Fett

45 g

Kohlenhydrate


Vegetarisch

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen