Marmorkuchen mit Streuseln
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Mar­mor­ku­chen mit Streu­seln

  • 1 Std. 15 Min.
  • 16 Stücke
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze / 160°C Umluft / Gas Stufe 4 vorheizen.
Kochmodus
  • Eine runde Springform mit 24cm Durchmesser mit Backpapier auslegen.
Zauberstab
  • 50 g Butter
  • 100 g feinster brauner Zucker
  • 150 g Mehl Type 450
Topf
Zeit
00
20
Temperatur
0
Kochmodus
6.0
  • Die Mischung wird recht trocken sein, aber keine Sorge. In eine Schüssel füllen und beiseitestellen.
Zauberstab
  • 300 g Butter
Topf
Zeit
00
40
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • 250 g feinster Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 370 g Mehl Type 450
  • 1 EL Backpulver
  • 40 g Vollmilch
Topf
Zeit
00
40
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Dabei parallel mit dem eingesetzten Spatel rühren, sodass sich der Teig besser verbindet.
Kochmodus
  • Die Hälfte des Kuchenteigs in die vorbereitete Springform geben und gleichmäßig verteilen. Den Rest im Mixtopf lassen.
Kochmodus
  • 30 g Kakaopulver
  • 30 g Vollmilch
Topf
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Alles mit dem Spatel nach unten schieben.
Kochmodus
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Über den Vanilleteig in die Form geben und den Schokoladenteig mit einer Gabel in kreisenden Bewegungen untermischen. Nicht zu viel rühren, sodass ein schöner Marmoreffekt entstehen kann.
Zauberstab
  • Die Streuselmischung über den Kuchenteig streuen. Danach die grob gehackte Zartbitterschokolade darüber verteilen und den Kuchen 55-60 Minuten backen.
Kochmodus
  • Aus dem Backofen holen und auf einem Küchengitter auskühlen lassen.
Zauberstab

Guten Appetit


Schritt 01/07

Immer wenn ich nach meinem Standard-Kuchenrezept gefragt werde, antworte ich: Marmorkuchen mit Streuseln. Das ist eine großartige Variante des klassischen Rezepts. Ich habe Streusel hinzugefügt, wodurch der Kuchen einfach noch leckerer wird. So ein wundervoller Kuchen, der perfekt zum Kaffee am Nachmittag passt.

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze / 160°C Umluft / Gas Stufe 4 vorheizen.

2

Eine runde Springform mit 24cm Durchmesser mit Backpapier auslegen.

3

Für die Streusel Butter, Zucker und Mehl in den Mixtopf geben. 20 Sek. | Stufe 6 vermischen. Währenddessen langsam ein wenig Wasser hinzugeben, bis feine Streusel entstehen. Die Mischung wird recht trocken sein, aber keine Sorge. In eine Schüssel füllen und beiseitestellen.

4

Für den Kuchen die Butter in den Mixtopf geben. 40 Sek. | Stufe 5 schlagen. Zucker, Vanilleextrakt, Salz, Eier, Mehl, Backpulver und 40g Vollmilch hinzufügen und 40 Sek. | Stufe 5 vermischen. Dabei parallel mit dem eingesetzten Spatel rühren, sodass sich der Teig besser verbindet.

5

Die Hälfte des Kuchenteigs in die vorbereitete Springform geben und gleichmäßig verteilen. Den Rest im Mixtopf lassen.

6

Kakaopulver und restliche 30g Vollmilch hinzufügen und 5 Sek. | Stufe 5 vermischen. Alles mit dem Spatel nach unten schieben und erneut 5 Sek. | Stufe 5 vermischen. Über den Vanilleteig in die Form geben und den Schokoladenteig mit einer Gabel in kreisenden Bewegungen untermischen. Nicht zu viel rühren, sodass ein schöner Marmoreffekt entstehen kann.

7

Die Streuselmischung über den Kuchenteig streuen. Danach die grob gehackte Zartbitterschokolade darüber verteilen und den Kuchen 55-60 Minuten backen.

8

Aus dem Backofen holen und auf einem Küchengitter auskühlen lassen.

Sophia

Ich bin eine leidenschaftliche Bäckerin und meine Spezialität sind Brote. Der Thermomix® ist dabei mein unverzichtbarer Helfer. Hier im Club findest du auch meine Bücher „Übung mixt den Meister“ und „Gutes Brot“ – in letzterem beantworte ich auch alle Fragen zum Thema Sauerteig.

Mehr zu Sophia

  • Drucken

Zutaten

Für 16 {{recipe_quantity_value}} Stücke
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
Für die Streusel
50{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gButter
100{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gfeinster, brauner Zucker
150{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gMehl Type 450
Für den Kuchen
300{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gButter
250{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gfeinster Zucker
1{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} TLVanilleextrakt
1{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} PriseSalz
5{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
370{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} gMehl Type 450
1{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} ELBackpulver
70{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}} gVollmilch
30{{ingredients[11].amount.toString().replace(".", ",")}} gKakaopulver
200{{ingredients[12].amount.toString().replace(".", ",")}} gSchokotropfen, zartbitter

Nährwerte (Pro Portion)

467
Kalorien
8 g
Eiweiß
24 g
Fett
55 g
KH

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen