Pastinakensuppe mit Pastinakenrösti
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Pastinakensuppe mit Pastinakenrösti

  • 1 Std. 25 Min.
  • 1 Std. 25 Min.
  • 4 Personen
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Für die Rösti Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Kochmodus
  • 1 Zwiebel, halbiert
Topf
Zeit
00
06
Temperatur
0
Kochmodus
7.0
  • 400 g Pastinaken, in Stücken
  • 100 g Karotten, in Stücken
  • 300 g mehligkochende Kartoffeln, geschält und in Stücken
Topf

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Für die Rösti Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwiebel in den Mixtopf geben und 6 Sek. | Stufe 7 zerkleinern. Pastinaken, Karotten sowie Kartoffeln zugeben und 6 Sek. | Stufe 7 grob zerkleinern. Masse in ein sauberes Küchenhandtuch geben und gut ausdrücken. Ausgedrückte Gemüsemischung, Mehl, Öl und Ei in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 3 vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Jeweils 2 EL Teig mit ausreichend Abstand auf mit Backpapier belegte Backbleche geben und zu einem runden Rösti formen. Im Backofen die Rösti portionsweise auf der mittleren Schiene etwa 20 Min. goldbraun backen, nach der Hälfte der Zeit wenden. Mixtopf reinigen.

Für die Rösti
1Zwiebel, halbiert
400 gPastinaken, in Stücken
100 gKarotten, in Stücken
300 gmehligkochende Kartoffeln, geschält und in Stücken
50 gMehl Type 405
2 ELRapsöl
Für die Suppe
2Zwiebeln, halbiert
600 gPastinaken
40 gButter
40 gtrockener Wermut
200 gtrockener Weißwein
600 gGemüsefond

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Tausende Premium-Rezepte für alle Modelle des Thermomix®
  • Zugriff auf alle "mein Zaubertopf" Magazine, Bücher und Sonderhefte.
  • Hunderte Rezept-Kollektionen, Ernährungspläne, Kochschule u.v.m.
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen