Saftig und lecker: Glutenfreier Pflaumenkuchen
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Saf­tig und le­cker: Glu­ten­frei­er Pflau­men­ku­chen

  • 55 Min.
  • 1 Kuchen á 8 Stücke
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Den Backofen auf 180 °C / 160 °C Umluft vorheizen. Eine runde Backform (Ø 20 cm) mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen.
Kochmodus
  • 140 g ganze Haselnusskerne
Topf
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
10.0
  • 140 g glutenfreies Mehl
  • 1 EL glutenfreies Backpulver
  • 140 g ungesalzene Butter in Stücken
  • 140 g Kokosblütenzucker (oder Rohzucker)
  • 2 Eier
Topf
Zeit
00
20
Temperatur
0
Kochmodus
5.0
  • Der Teig wird eine sehr dickflüssige Konsistenz haben, ähnlich wie Nussbutter. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und die Pflaumenviertel darauf verteilen. Mit etwas Zucker bestreuen und für 35–45 Minuten im Ofen backen.
Kochmodus
  • Aus dem Backofen nehmen und 5 Minuten in der Form auskühlen lassen. Dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Luftdicht verpackt hält sich der Kuchen bis zu 3 Tage.
Zauberstab

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180 °C / 160 °C Umluft vorheizen. Eine runde Backform (Ø 20 cm) mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen.

2

Die Haselnüsse in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 10 mahlen. Mehl, Backpulver, Butter, Zucker sowie Eier zufügen und 20 Sek. / Stufe 5 vermischen. Der Teig wird eine sehr dickflüssige Konsistenz haben, ähnlich wie Nussbutter. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und die Pflaumenviertel darauf verteilen. Mit etwas Zucker bestreuen und für 35–45 Minuten im Ofen backen.

3

Aus dem Backofen nehmen und 5 Minuten in der Form auskühlen lassen. Dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Luftdicht verpackt hält sich der Kuchen bis zu 3 Tage.

Sophia

Ich bin eine leidenschaftliche Bäckerin und meine Spezialität sind Brote. Der Thermomix® ist dabei mein unverzichtbarer Helfer. Hier im Club findest du auch meine Bücher „Übung mixt den Meister“ und „Gutes Brot“ – in letzterem beantworte ich auch alle Fragen zum Thema Sauerteig.

Mehr zu Sophia

  • Drucken

Zutaten

Für 1{{recipe_quantity_value}} Kuchen á 8 Stücke
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
140{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gganze Haselnusskerne
140{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gglutenfreies Mehl
1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} ELglutenfreies Backpulver
140{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gungesalzene Butter, in Stücken
140{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gKokosblütenzucker (oder Rohzucker), zzgl. etwas zum Bestreuen
2{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
5{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}}Pflaumen, entsteint und geviertelt

Nährwerte (Pro Portion)

408
Kalorien
6 g
Eiweiß
27 g
Fett
35 g
KH

Glutenfrei

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen