Joghurtbrötchen mit Sesam und Mohn
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Joghurtbrötchen mit Sesam und Mohn

  • 35 Min.
  • 35 Min.
  • 10 Stück
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • 150 g Joghurt 3,5 % Fett
  • 180 g Wasser
  • 5 g Hefe
  • 10 g Gerstenmalzsirup oder Honig
  • 500 g Dinkelmehl Type 630 zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
Topf
Zeit
10
00
Temperatur
0
Kochmodus
  • 20 g weiche Butter
  • 10 g Salz
Topf
Zeit
05
00
Temperatur
0
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zauber einer Nacht: Während Sie schlafen, geht der Teig. Und morgens? Backen Sie fix frische Brötchen

Zubereitungsschritte

1

Joghurt, Wasser, Hefe, Gerstenmalzsirup sowie Mehl in den Mixtopf geben und 10 Min. | Teigmodus kneten. Butter mit Salz zufügen und weitere 5 Min. | Teigmodus zu einem glatten Teig kneten. Teig in eine leicht geölte Kunststoffdose (27 × 17 cm) geben und abgedeckt mindestens 12 Std., am besten über Nacht, kalt stellen.

2

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Arbeitsfläche leicht mit Mehl bestäuben. Den Teig an den Dosenkanten mit dem Spatel lockern. Dose vorsichtig auf die Arbeitsfläche stürzen, sodass der Teig langsam herausgleitet. Teig mit bemehlten Händen etwas in Form drücken (27 × 17 cm), mit dem Spatel längs halbieren und die beiden Streifen in je 5 Stücke teilen.

150 gJoghurt, 3,5 % Fett
180 gWasser
5 gHefe
10 gGerstenmalzsirup oder Honig
500 gDinkelmehl Type 630, zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
20 gweiche Butter

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Tausende Premium-Rezepte für alle Modelle des Thermomix®
  • Zugriff auf alle "mein Zaubertopf" Magazine, Bücher und Sonderhefte.
  • Hunderte Rezept-Kollektionen, Ernährungspläne, Kochschule u.v.m.
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen