Waffeltorte mit Grapefruitkompott, weißer Schokoladencreme und Brombeeren
  • TM31
  • TM5
  • TM6

Waf­fel­tor­te mit Gra­pe­fruit­kom­pott, wei­ßer Scho­ko­la­den­cre­me und Brom­bee­ren

  • 1 Std. 5 Min.
  • 8 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
Bitte drehe dein Mobilgerät, um den Kochmodus zu nutzen. Bitte drehe dein Mobilgerät

  • Für die Waffeln 50 g Walnusskerne in einer Pfanne mit 30 g Zucker und 2 EL Wasser goldbraun karamellisieren. Auf ein Stück Backpapier geben und auskühlen lassen, dann grob hacken.
Kochmodus
  • 125 g weiche Butter, in Stücken
  • 75 g brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
Topf
Zeit
01
00
Temperatur
0
Kochmodus
3.0
Zeit
01
00
Temperatur
0
Kochmodus
3.0
  • 250 g Mehl Type 405 und 1/2 TL Backpulver vermischen.
Kochmodus
  • 250 g Mehl Type 405
  • 100 g Sahne
  • 110 g kohlensäurehaltiges Mineralwasser
Topf
Zeit
01
00
Temperatur
0
Kochmodus
4.0
  • Die karamellisierten Walnüsse mit dem Spatel unterheben.
Kochmodus
  • Aus dem Teig im leicht gefetteten Waffeleisen nacheinander 6–7 Waffeln backen. Diese auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mixtopf spülen.
Zauberstab
  • 150 g Sahne
Topf
Zeit
00
00
Temperatur
0
Kochmodus
3.5
  • Sahne umfüllen und kalt stellen.
Kochmodus
  • 100 g weiße Schokolade, in Stücken
Topf
Zeit
00
05
Temperatur
0
Kochmodus
8.0
Zeit
04
00
Temperatur
50
Kochmodus
2.0
  • 200 g Frischkäse
  • 50 g Puderzucker
Topf
Zeit
00
25
Temperatur
0
Kochmodus
3.0
  • Mit dem Spatel unter die geschlagene Sahne heben und die Creme kalt stellen.
Kochmodus
  • Einige Brombeeren zum Garnieren auf einen Teller legen und im Tiefkühlschrank gefrieren lassen.
Kochmodus
  • Eine Waffel auf eine Tortenplatte legen und mit etwas Grapefruitkompott bestreichen. Ein paar Brombeeren darauflegen und etwas Creme darauf verstreichen. Mit dem Schichten auf diese Weise fortfahren. Mit 1 Klecks Creme abschließen. Die Waffeltorte mit den geeisten Brombeeren garnieren und mit Puderzucker bestäubt sofort servieren.
Kochmodus

Guten Appetit


Schritt 01/07

Zubereitung

1

Für die Waffeln die Walnusskerne in einer Pfanne mit 3 EL Zucker und 2 EL Wasser goldbraun karamellisieren. Auf ein Stück Backpapier geben und auskühlen lassen, dann grob hacken.

2

Die Butter mit braunem Zucker und Salz in den Mixtopf geben und 1 Min. | Stufe 3 schaumig schlagen. 1 Min. | Stufe 3 einstellen und die Eier nacheinander durch die Deckelöffnung zugeben.

3

Mehl und Backpulver vermischen und mit Sahne und Mineralwasser hinzugeben. 1 Min. | Stufe 4 zu einem Teig verrühren. Die karamellisierten Walnüsse mit dem Spatel unterheben.

4

Aus dem Teig im leicht gefetteten Waffeleisen nacheinander 6–7 Waffeln backen. Diese auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

5

Für das Kompott die Grapefruitfilets mit Zucker und Vanillemark in den Mixtopf geben und 20 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 1 einkochen lassen. Anschließend auskühlen lassen. Mixtopf spülen.

6

De Sahne auf Stufe 3,5 unter Sichtkontakt steif schlagen, dabei das Sahnesteif einrieseln lassen. Sahne umfüllen und kalt stellen.

7

Weiße Schokolade im Mixtopf 5 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. 4 Min. | 50 °C | Stufe 2 schmelzen und umfüllen. Frischkäse und Puderzucker in den Mixtopf geben und 25 Sek. | Stufe 3 cremig rühren. Dabei die geschmolzene weiße Schokolade durch die Deckelöffnung zugeben. Mit dem Spatel unter die geschlagene Sahne heben und die Creme kalt stellen.

8

Einige Brombeeren zum Garnieren auf einen Teller legen und im Tiefkühlschrank gefrieren lassen.

9

Eine Waffel auf eine Tortenplatte legen und mit etwas Grapefruitkompott bestreichen. Ein paar Brombeeren darauflegen und etwas Creme darauf verstreichen. Mit dem Schichten auf diese Weise fortfahren. Mit 1 Klecks Creme abschließen. Die Waffeltorte mit den geeisten Brombeeren garnieren und mit Puderzucker bestäubt sofort servieren.

Tipp

Wer kein Herzwaffeleisen hat, kann selbstverständlich auch eckige Waffeln backen und zur Torte aufschichten.

  • Drucken

Zutaten

Für 8{{recipe_quantity_value}} Personen
Bitte beachte die max. Füllmenge deines Gerätes!
Für die Waffeln
50{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gWalnusskerne
30{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gZucker
125{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gweiche Butter, in Stücken, zzgl. etwas mehr zum Fetten
75{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gbrauner Zucker
1{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} PriseSalz
2{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
250{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} gMehl Type 405
0.5{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}} TLBackpulver
100{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} gSahne
110{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} gkohlensäurehaltiges Mineralwasser
Für das Kompott
Filets von 3{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}}Grapefruits
30{{ingredients[11].amount.toString().replace(".", ",")}} gZucker
Mark von 0.5{{ingredients[12].amount.toString().replace(".", ",")}}Vanilleschote
Für die Creme
150{{ingredients[13].amount.toString().replace(".", ",")}} gSahne
1{{ingredients[14].amount.toString().replace(".", ",")}} Pck.Sahnesteif
100{{ingredients[15].amount.toString().replace(".", ",")}} gweiße Schokolade, in Stücken
200{{ingredients[16].amount.toString().replace(".", ",")}} gFrischkäse
50{{ingredients[17].amount.toString().replace(".", ",")}} gPuderzucker, zzgl. etwas mehr zum Garnieren
Außerdem
etwa 250{{ingredients[18].amount.toString().replace(".", ",")}} gBrombeeren

Nährwerte (Pro Portion)

663
Kalorien
11 g
Eiweiß
41 g
Fett
63 g
KH

Vegetarisch
Speichern

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen