Alisa

DER Sommerdrink: Eiskaffee im Thermomix®

Der Weg zu einem cremig-kühlen Eiskaffee aus dem Thermomix® ist einfach: 4 Zutaten und 10 Minuten Zubereitungszeit verhelfen dir zu dem beliebtesten Sommerdrink. Mit diesem Beitrag wirst du zum absoluten Eiskaffee-Profi. Denn hier erfährst du nicht nur, welche Zutaten du für den perfekten Eiskaffee brauchst, sondern auch, wie du dein Eiskaffeepulver selber machst. Also, lies los!

Eiskaffee: die Zutaten

Bevor du dich ans Mixen machst, haben wir noch ein paar wichtige Tipps für dich, die deinen Eiskaffee perfekt machen.

Welcher Kaffee?

Im Grunde kannst du jeglichen Kaffee verwenden – am besten stärkeren Filterkaffee oder Espresso. Wir nehmen am liebsten Espresso. Er hat ein besonders kräftiges Aroma, das man auch im kalten Zustand schmeckt. Denk dran: Ist der Kaffee von Haus aus zu wässrig, geht der Kaffee-Geschmack verloren, sobald du ihn mit den restlichen Zutaten vermischst. Zudem muss der Kaffee auch wirklich kalt sein, sonst wird aus deinem Eiskaffee schnell ein lauwarmer Café Latte.

Eiscreme oder Eiswürfel?

Der persönliche Geschmack gibt hier den Ton an! In diesem Rezept werden für den kühlenden Faktor Vanilleeis verwendet. Das Vanilleeis sorgt für die extra Cremigkeit deines Eiskaffees. Eiswürfel eignen sich besonders dann, wenn du deinen Eiskaffee etwas kalorienärmer und leichter machen willst.

Foto: Désiree Peikert

Milch oder Sahne?

Besonders cremig wird der Eiskaffee, wenn du beides verwendet – ein wenig Sahne und etwas mehr Milch. Willst du auch hier Kalorien einsparen, kannst du auch nur Milch verwenden. Trotzdem empfehle ich Milch mit einem Fettgehalt von 3,5 %. Sie schmeckt vollmundiger und wird ohnehin durch die Eiswürfel ein wenig verwässert.Wenn du dich vegan ernährst, greifst du am besten zu pflanzlicher Milch wie Mandel- oder Hafermilch für deinen Eiskaffee.

Das Rezept für Eiskaffee im Thermomix®

Lass uns nicht länger warten, sondern endlich den perfekten Eiskaffee mixen. Und zwar mit diesem einfachen Rezept.

Zutaten

  • 200 g Sahne
  • 800 g Milch
  • 80 g Eiskaffeepulver, zzgl. etwas mehr zum Garnieren
  • 4 Kugeln Vanilleeis

Zubereitung

  1. Den Rühraufsatz einsetzen. Die Sahne in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung Stufe 3,5 unter Sichtkontakt aufschlagen. Den Rühraufsatz entnehmen und die Schlagsahne umfüllen.
  2. Milch und Eiskaffeepulver in den Mixtopf geben und 30 Sek. | Stufe 6 mixen. Den Eiskaffee in 4 Gläser umfüllen.
  3. Jeweils eine Kugel Vanilleeis zugeben und mit Schlagsahne toppen. Nach Belieben mit etwas Eiskaffeepulver bestreuen und servieren.
PERFEKTER Eiskaffee im Thermomix®

Eiskaffeepulver im Thermomix®

Echte Profis machen das Eiskaffeepulver für den Eiskaffee selbst. Zählst du schon zu den echten Profis? Hier findest du das Rezept.

100 g Instant-Kaffeepulver, 300 g Zucker, 30 g Vanillezucker und 10 g Backkakaopulver in den Mixtopf geben und 30 Sek. | Stufe 10 pulverisieren. Das Eiskaffeepulver in ein Schraubglas umfüllen und trocken lagern, so hält es bis zu 6 Monate.

Eiskaffee im Thermomix®: Video

Es ist kein Geheimnis, dass auch Dési dem Eiskaffee verfallen ist. Deswegen zeigt sie dir im passenden Video, wie dir dein selbstgemixter Eiskaffee im Thermomix® garantiert gelingt. Hier kannst du noch was lernen!

Eiskaffee im Thermomix®

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen