Alisa

Most wanted: Kürbissuppe im Thermomix®

Stell die Suppenteller auf den Tisch, leg die Löffel gleich daneben und dann genieße das beliebteste Suppenrezept: eine klassische Kürbissuppe aus dem Thermomix®. Dieser Beitrag hält nicht nur das beste Kürbissuppenrezept für dich bereit, sondern auch Ideen für knackige Toppings und weitere Inspiration für Suppen mit Kürbis. Bleib gespannt!

Klassische Kürbissuppe im Thermomix®: Grundrezept

Beginnen wir mit dem wichtigsten Teil dieses Artikels: dem Rezept für eine klassische Kürbissuppe im Thermomix®. Diese einfache und cremige Suppe ist in nur 30 Minuten gekocht!

Zutaten

  • 30 g Kürbiskerne
  • 3 Schalotten
  • 20 g Olivenöl
  • 1 Apfel, geviertelt
  • 1 Vanilleschote
  • 500 g Hokkaidokürbis, in Stücken
  • 600 g Wasser
  • 2 TL Gemüse-Gewürzpaste oder 2 Würfel Brühe (Gemüse oder Huhn)
  • 1 TL Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 0,5 Becher Schmand
  • 1 TL Curry
  • etwas Kürbiskernöl

Zubereitung

  1. Zuerst die Kürbiskerne in den Mixtopf geben und 6 Sek. | Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.
  2. Schalotten in den Mixtopf geben 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl zugeben und 2 Min. | 120 °C (im TM31 Varoma®) Stufe 2 dünsten.
  3. Apfel und Vanilleschote zugeben und dann 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern.
  4. Kürbis in groben Stücken in den Mixtopf geben und 7 Sek. | Stufe 7 zerkleinern.
  5. Wasser, Gewürzpaste, Salz, Pfeffer und Curry zugeben, 20 Min. | 100 °C | Stufe 2 kochen. Schmand zugeben und stufenweise auf 4 – 5 – 8 ca. 40 Sekunden pürieren.
  6. Kürbissuppe aus dem Thermomix® auf Teller füllen und mit Schmand, Kürbiskernen und Kürbiskernöl garnieren.

Für das Rezept inkl. Kochmodus, der dich Schritt für Schritt zur Suppe führt, klick hier: Klassische Kürbissuppe.

Hände geben Kürbiswürfel in Thermomix® mit Zwiebeln
Koch dir deine neue Lieblingssuppe!

Kürbissuppe, aber bitte mit Toppings

Die Suppe köchelt im Thermomix® – Zeit, sich den Toppings zu widmen. Du kannst deine liebste Kürbissuppe mit den unterschiedlichsten Zutaten perfektionieren. Wir plädieren unter anderem für ...

  1. ... geröstete Kürbiskerne, Walnusskerne oder Haselnüsse
  2. ... knusprige Croûtons
  3. ... einen Löffel Schmand oder Crème fraîche

Video: Kürbissuppe im Thermomix®

Keine Frage, das beste Kürbissuppen-Rezept gibt es natürlich auch im Videoformat. Ein Klick führt dich zu Dési, die Kürbissuppe im Thermomix® vor der Kamera mixt. Schon gesehen?

Kürbissuppe im Thermomix®

Weitere Rezepte für Kürbissuppen im Thermomix®

Zugegeben, wir sind ziemlich überzeugt von unserem klassischen Kürbissuppen-Rezept für den Thermomix®. Es hat sich jahrelang bewährt. Doch wir sind auch offen für neue Suppenrezepte mit Kürbis – und haben dir weitere Prachtexemplare für den Suppenteller mitgebracht.

Butternut-Kürbissuppe mit Schmand

Ganz vorne mit dabei: eine schnelle Butternut-Kürbissuppe mit Schmand und Kürbiskernen.

Butternut-Kürbissuppe im Thermomix® - Foto: Désirée Peikert

Orientalische Low-Carb-Kürbissuppe

Besonders beliebt bei Fans der kohlenhydratarmen Ernährung ist diese orientalische Low-Carb-Kürbissuppe.

Zwei tiefe weiße Schalen mit Low-Carb-Kürbissuppe aus dem Thermomix® auf blauem Untergrund, mit angelegten goldenen Löffeln, von oben fotografiert
Orientalische Low-Carb-Kürbissuppe im Thermomix® - Foto: Désirée Peikert

Kürbiscremesuppe mit Äpfeln und Haselnüssen

Klick hier für eine fruchtig-sahnige Kürbiscremesuppe mit crunchy Haselnuss-Topping.

Kürbiscremesuppe mit Äpfeln und Haselnuss-Topping aus dem Thermomix® - Foto: Anna Gieseler

Kollektion: Kürbissuppen und Kürbiseintöpfe

Und damit noch nicht genug! Natürlich findest du bei ZauberTopf auch eine Kollektion mit den besten der besten Kürbissuppen und -eintöpfe. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Foto: Anna Gieseler

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen