Alisa

Omas Rotkohl im Thermomix®

Omas Rotkohl im Thermomix® – wär das nicht schön? Die guten Nachrichten des Tages: Du kannst einen klassischen Apfelrotkohl wie bei Oma ganz einfach selber machen. Und zwar in deinem Thermomix®. Dieser Beitrag hält nicht nur das Grundrezept für selbstgemachtes Blaukraut für dich bereit, sondern auch noch Infos zur Haltbarkeit sowie leckere Rezepte, in denen Rotkraut keineswegs fehlen darf.

Rotkohl im Thermomix®: Grundrezept

Rotkohl kochen ist ganz einfach. Vor allem dann, wenn du die Regler deines Thermomix® drehst und dein liebstes Küchengerät das Zerkleinern, Aufkochen und Rühren übernimmt.

Zutaten

  • 600 g Rotkohl, in groben Stücken
  • 2 Schalotten
  • 2 Äpfel, geviertelt und entkernt
  • 2 EL Rapsöl
  • 80 g Wasser
  • 50 g Rotwein
  • 30 g Rotweinessig
  • 1 EL Sojasoße
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Messerspitze Zimtpulver
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Wachholderbeeren

Zubereitung

  1. Rotkohl, Äpfel und Schalotten in den Mixtopf geben und mithilfe des Spatels für 8 Sek. | Stufe 4 zerkleinern.
  2. Öl zugeben und alles 5 Min. | 120 °C | Linkslauf | Stufe 2 dünsten. Die restlichen Zutaten zugeben und 10 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 2 aufkochen lassen. Dann 40 Min. | 98 °C | Stufe 1 garen.
  3. Rotkohl aus dem Thermomix® abschmecken.
Thermomix® mit selbstgemachtem Rotkohl
Omas Rotkohl im Thermomix® - Foto: Kathrin Knoll

Wie lange ist Rotkohl haltbar?

Möchtest du in deinem Thermomix® Rotkohl auf Vorrat kochen? Kein Problem. Denn selbstgemachter Apfelrotkohl wird laut Rezept über mehrere Minuten stark erhitzt und dadurch haltbar gemacht. Für Rotkohl im Glas der Marke Hausgemacht füllst du den noch warmen Rotkohl in sterilisierte, verschließbare Gläser ab. Kühl und trocken gelagert, hat das Blaukraut eine Haltbarkeit von mehreren Monaten.

Rotkohl aus dem Glas - Foto: Jorma Gottwald

Was passt zu Omas Blaukraut aus dem Thermomix®?

Wenn du mich fragst, dann kommt Rotkohl immer in Begleitung der besten Kartoffelknödel auf den Tisch. Oder mit knusprigen Kroketten. Auf jeden Fall mit einer Beilage aus Kartoffeln.

Kartoffelknödel auf einem weißen Teller
Dreamteam: Rotkohl und Kartoffelnknödel - Foto: gettyimages / kabVisio

Zur Weihnachtszeit wird Rotkraut oft zur perfekten Ergänzung von Fleisch. Bei ZauberTopf findest du eine Handvoll der leckersten Hauptspeisen für dein Weihnachtsessen – allesamt mit Rotkohl.

Entenbrust mit Rotkohl und Klößen mit dem Thermomix®

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch
Zum Wochenplaner hinzufügen
  • {{day.date.format("DD")}} {{day.date.format("dd")}}
Wochenplaner öffnen